Gartenkueche bauen 3 Bar Tresen Fenster und Rueckwandbauen scaled - Gartenküche selber bauen - Wände mit Gasbeton mauern und kleben

Gartenküche selber bauen – Wände mit Gasbeton mauern und kleben

Lesezeit 10 Minuten

Nachdem der Sockel der neuen Gartenküche mit den Gasbetonsteinen gesetzt und ausgerichtet wurde, konnte ich nun damit beginnen die Mauern mit den Ytong Steinen zu bauen. Eine Besonderheit sollte hierbei neben dem Fenster auf der Südseite der Bartresen der Poolbar werden.


Gartenküche mit Gasbeton bauen – Grundform

Ich hatte vor, meiner Gartenküche die Form eines U zu geben. Die Rückseite, die nach Osten zeigt, sollte komplett verschlossen werden, um dort später meinen Napoleon Phantom P500 Gasgrill zu integrieren.

Auf der gegenüberliegenden Westseite plante ich die Errichtung einer Bar.

Der Bartresen sollte nicht nur als räumliche Trennung dienen, sondern auch genügend Ablagefläche bieten. Um in der Outdoorküche so viel Sonnenlicht wie möglich zu nutzen, war für die Südseite eine große Fensteröffnung vorgesehen.

Unter der rundum verlaufenden Arbeitsfläche sollten verschiedene Einbauschränke genügend Stauraum bieten.

Auch ein Kühlschrank war geplant. Hierzu hatte ich im Sockelbereich bereits Nischen vorgesehen, die bis zur endgültigen Höhe der Arbeitsplatte gemauert werden sollten.

Doch alles der Reihe nach…


Ytong Gasbeton im Außenbereich – Was ist zu beachten?

Für den Bau meiner Gartenküche entschied ich mich für die Verwendung von Gasbetonsteinen, auch bekannt als Ytong Steine.

Diese Entscheidung traf ich aufgrund ihrer technischen Spezifikationen und der Anforderungen meines Projekts. Ytong Steine sind bekannt für ihr geringes Gewicht und ihre einfache Bearbeitbarkeit, was sie ideal für individuelle Bauprojekte macht.

Die Bearbeitung der Gasbetonsteine gestaltete sich unkompliziert.

Notwendige Werkzeuge waren eine spezielle Gasbetonsäge für präzise Schnitte und ein Zahnspachtel zum Auftragen des dünnbettmörtels, der die Steine miteinander verbindet.

Ihre leichte Bearbeitbarkeit erlaubte es mir, die Steine passgenau für die Konstruktion meiner Gartenküche zuzuschneiden und anzupassen.

Ytong Steine bieten im Außenbereich mehrere Vorteile. Ihre Struktur ist fest genug für tragende Konstruktionen, und sie sind leicht genug, um die Arbeit zu erleichtern.

Zudem sind sie nicht brennbar, was sie zu einer sicheren Option für Bereiche macht, in denen gekocht wird.

Jedoch gibt es auch Nachteile bei der Verwendung von Ytong Steinen im Außenbereich. Ihre Porosität kann ohne geeignete Oberflächenbehandlung zu Feuchtigkeitsaufnahme führen.

Um diesem Nachteil entgegenzuwirken, setzte ich die Steine auf eine wasserdichte Sperrbahn und behandelte ich die Oberfläche der Steine später mit einem wasserabweisenden Putz.

 


Delta Mauerwerkssperre 24 cm breit 25 m lang
Delta Mauerwerkssperre 24 cm breit 25 m lang*
von Dörken
  • Kann problemlos über Eck verlegt werden auch bei niedrigen Temperaturen entstehen keine Risse
 Preis: € 14,29 (€ 2,38 / quadratmeter) Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 21. Mai 2024 um 12:31 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. (*) Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich um Affiliate Links. Ich bin nicht der Verkäufer des Produktes. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dein Preis ändert sich jedoch nicht.

 


Gasbeton – Kleben oder Mauern

Beim Bau meiner Gartenküchenmauer aus Gasbetonsteinen wählte ich das Dünnbettmörtelverfahren anstelle des traditionellen Mauerns mit dickem Mörtelbett.

Dieses Verfahren unterscheidet sich wesentlich, da der Mörtel oder Kleber nur in einer dünnen Schicht aufgetragen wird.

Für das Verkleben der Gasbetonsteine verwendete ich speziellen Dünnbettmörtel, der eine gleichmäßig dünne Fuge und eine starke Haftung gewährleistet.

Zu den benötigten Werkzeugen gehörten eine Wasserwaage, um die Steine exakt auszurichten, ein Gummihammer, um die Steine leicht in die endgültige Position zu klopfen, eine Säge zum Zuschneiden der Steine und natürlich die Zahnkelle für den Mörtelauftrag.

Das Dünnbettmörtelverfahren bietet viele Vorteile: Es ist materialsparend, da weniger Mörtel benötigt wird, und es ermöglicht eine schnellere Verarbeitung, da die dünne Mörtelschicht schneller aushärtet.

Zudem wird eine sehr präzise und saubere Verarbeitung erreicht, was gerade bei Sichtmauerwerk entscheidend ist.

Allerdings hat das Verfahren auch Nachteile, darunter die Notwendigkeit einer exakten Vorarbeit und das Risiko, dass der Mörtel zu schnell austrocknet, bevor die Steine korrekt positioniert sind.

Um diese Nachteile zu vermeiden, maß ich die zu verklebenden Flächen genau aus und bereitete die Steine so vor, dass sie schnell und ohne lange Wartezeiten verlegt werden konnten.

Zudem achtete ich darauf, den Mörtel frisch zu halten und ihn nicht in zu großen Mengen vorzubereiten.

 


Sakret GMS/KMS Dünnbettmörtel Porenbeton Kalksandstein Kleber Gasbeton (25 kg)
 Preis: € 37,79 (€ 1,51 / kg) Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 21. Mai 2024 um 12:33 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. (*) Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich um Affiliate Links. Ich bin nicht der Verkäufer des Produktes. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dein Preis ändert sich jedoch nicht.

 


Ytong – Mauer mit Versatz bauen

Nachdem ich die erste Reihe der Gasbetonsteine, also den Sockel, sorgfältig in Mörtel gesetzt hatte, wählte ich für die Verlegung der weiteren Steinreihen das Dünnbettmörtelverfahren.

Bei diesem Verfahren trug ich den Mörtel, respektive den Kleber, nur dünn über die gesamte Oberfläche des Steins auf.

Die Anwendung des Mörtels erfolgte mit einer Zahnkelle und einer speziellen Kleberkelle für Porenbeton, was eine gleichmäßige Verteilung und die gewünschte dünne Schichtdicke sicherstellte.

Nachdem der Mörtel aufgetragen war, platzierte ich den nächsten Stein darauf, richtete ihn sorgfältig aus und drückte ihn sanft an, um eine feste Verbindung zu gewährleisten.

Die resultierende Lagerfuge war dabei sehr dünn und optisch fast unsichtbar, während der spezielle Kleber eine extrem feste Verbindung zwischen den Steinen schuf.

Um die Stabilität weiter zu erhöhen, klebte ich die einzelnen Ytong Steine versetzt. Nach der Formel Steinhöhe mal 0,4 ergab sich ein Mindestversatz. Bei meinen 25 cm hohen Steinen musste der Versatz demnach mindestens 10 cm betragen.

 

Mindestversatz = Steinhöhe x 0,4

 

Besondere Aufmerksamkeit widmete ich den Ecken, indem ich den Überhang der Steine abwechselnd auf die jeweils andere Mauerseite legte. Im Sockel grenzte so der Stein der kurzen Mauer seitlich an den der langen Mauer an und umgekehrt in der darüberliegenden Reihe.

Diese Vorgehensweise sorgte für einen stabilen Versatz und erhöhte die Gesamtstabilität der Konstruktion erheblich.

Dieselbe Technik wandte ich auch an den Verbindungsstellen der Nischenmauern zu den dahinterliegenden Küchenmauern an.

Hierbei stieß die Nischenmauer in der unteren Reihe an die lange Kante der Außenmauer, während in der zweiten Reihe der Stein bündig auf der Außenkante der Außenmauer auflag. Innen fehlte dann natürlich der Überhang, was ich durch das Anstückeln eines halben Steins ausglich.

Ich begann an einer Ecke, indem ich den ersten Stein des Sockels mit Ytong-Kleber verspachtelte und einen Mauerwerksverbinder einlegte, bevor ich den nächsten Stein auflegte und ausrichtete.

Durch das Dünnbettverfahren bestand praktisch keine Möglichkeit, die Waage des Steins nachträglich anzupassen. Glücklicherweise war mein Sockel nahezu perfekt gemauert, sodass auch die folgenden Steinreihen gut passten.

Die Mauerwerksverbinder, etwa 30 cm lange, gelochte Metallstreifen, legte ich an den Ecken und Übergängen zu den Nischen ein, um die Verbindung zwischen den Steinen zu versteifen.

Das Verkleben der Steine schritt zügig voran, da ich den Kleber jeweils nur für den unmittelbar nächsten Stein auftrug und so ein zu schnelles Antrocknen vermied.

 



 

Zuletzt aktualisiert am 21. Mai 2024 um 12:32 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. (*) Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich um Affiliate Links. Ich bin nicht der Verkäufer des Produktes. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dein Preis ändert sich jedoch nicht.

 


 

Ecken mit Gasbeton bauen

Die Herausforderung kam an den Ecken, wo ich mit wechselndem Überstand arbeitete. So habe ich die Steinreihe nur bis zum vorletzten Stein gesetzt und anschließend den Eckstein der anderen Mauer eingefügt.

Eigentlich sollte die Lücke zwischen dem vorletzten Stein der ersten Mauer und dem Querstein der zweiten Mauer genau die Länge eines ganzen Steins aufweisen. Jedoch führte der Kleber zwischen den Steinen dazu, dass das Maß nicht exakt stimmte.

Daher maß ich die Lücke für den letzten Stein jedes Mal genau aus und sägte den Stein entsprechend zu. Um eine optimale Haftfläche für den Kleber zu gewährleisten, schnitt ich stets die Seite mit der Nase bzw. der Feder ab.

Anschließend trug ich den Kleber sowohl auf die Oberseite des unteren Steins als auch auf die Stirnseiten der angrenzenden Steine auf. Danach setzte ich den zugeschnittenen Stein in die Lücke ein und richtete ihn sorgfältig aus.

Ein kleiner Tipp von mir: Bevor der Kleber aufgetragen wird, empfehle ich, den Stein trocken in die vorgesehene Position zu legen, um sicherzustellen, dass er auch wirklich passt.

 


 

Einhell Universalsäge TE-AP 750 E (750 W, Hubzahl-Elektronik, werkzeuglos verstellbarer Sägeschuh, werkzeugloser Sägeblattwechsel, großer Softgripbereich, inkl. Sägeblatt für Holz)
Einhell Universalsäge TE-AP 750 E (750 W, Hubzahl-Elektronik, werkzeuglos verstellbarer Sägeschuh, werkzeugloser Sägeblattwechsel, großer Softgripbereich, inkl. Sägeblatt für Holz)*
von Einhell
  • Mit 750 Watt bringt die Universalsäge genügend Leistung auf das Blatt, um 150 mm in Holz und 10 mm in Stahl zu schneiden.
  • Handlich in der Handhabung und flexibel im Einsatz ist die Universalsäge durch ihre ergonomische, schlanke Bauform.
  • Zum material- und anwendungsgerechtem Arbeiten ist die Universalsäge mit einer Hubzahl-Elektronik ausgestattet, die gewissenhafte Voreinstellungen auf den zu bearbeitenden Werkstoffen erlaubt.
  • Der werkzeuglos verstellbarer Sägeschuh ist für die optimale Sägeblattnutzung ausgelegt.
  • Der werkzeuglose Sägeblattwechsel geht schnell und einfach von Hand, ganz ohne weiteres Werkzeug zur Montage.
  • Ein großer Softgrip-Bereich gewährt einen sicheren und festen Halt zum komfortablen Arbeiten auch bei langwierigen Arbeitseinsätzen.
  • In die Lieferung inbegriffen ist ein KWB-Sägeblatt für Holz.
Unverb. Preisempf.: € 79,95 Du sparst: € 14,96 (-19%)  Preis: € 64,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 21. Mai 2024 um 12:32 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. (*) Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich um Affiliate Links. Ich bin nicht der Verkäufer des Produktes. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dein Preis ändert sich jedoch nicht.

 


Video zum mauern und kleben von Gasbeton

Beim Bau meiner Outdoorküche habe ich meine Kamera mitlaufen lassen. Die einzelnen Etappen habe ich dann in diversen Filmen auf meinem Youtube Kanal in einer eigenen Playliste zum Bau meiner Gartenküche veröffentlicht.

Wenn ihr mehr von mir und meinen Projekten sehen wollt, schaut euch gern mal auf meinem Youtube Kanal um.

 

Abonniere COMMAIK auf YouTube

Zuletzt aktualisiert am 21. Mai 2024 um 12:31 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. (*) Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich um Affiliate Links. Ich bin nicht der Verkäufer des Produktes. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dein Preis ändert sich jedoch nicht.

 


Werkzeuge zum Bearbeiten von Ytong Gasbetonsteinen

Für die Verarbeitung von Ytong- beziehungsweise Gasbetonsteinen nutzte ich verschiedene Werkzeuge, da die Steine sowohl gekürzt als auch geschliffen werden mussten.

Zu Beginn schnitt ich die Steine mit einer speziellen Fuchsschwanzsäge für Gasbeton. Diese Säge verfügt über robuste Schneidezähne und ist langlebig, erfordert jedoch einen hohen Kraftaufwand.

Dies war bei wenigen Steinen unproblematisch, doch bei der großen Menge von über 20 Steinen erwies sich das manuelle Sägen als sehr anstrengend und zeitintensiv.

Daher entschied ich mich für den Kauf einer elektrischen Säbelsäge und einem speziellen Sägeblatt für Steine. Die Arbeit mit der elektrischen Säge gestaltete sich deutlich schneller und weniger kräftezehrend.

Allerdings traten anfangs Probleme auf, da das Sägeblatt mitten im Ytong-Stein stecken blieb, wenn dieser etwas feucht war. Das Sägemehl sammelte sich in den Aussparungen des Sägeblatts und verklumpte dort.

Um dieses Problem zu lösen, achtete ich darauf, entweder trockene Steine zu sägen oder durch große Hin- und Herbewegungen der Säge den Abrieb kontinuierlich aus dem Sägespalt zu entfernen.

Zum Entfernen der Nasen beziehungsweise der Federn der Steine setzte ich auf einen Gasbetonhobel. Dieses Schleifbrett mit einer scharfkantigen Unterseite ermöglichte es mir, die Steine schnell und effektiv abzuschleifen.

So konnte ich nicht nur die Nasen entfernen, sondern auch Überstände an den Kanten der Wände ausgleichen.

 


Zuletzt aktualisiert am 21. Mai 2024 um 08:30 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. (*) Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich um Affiliate Links. Ich bin nicht der Verkäufer des Produktes. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dein Preis ändert sich jedoch nicht.

 


Werkzeuge zum Mauern mit Ytong Gasbetonsteinen

Für das Mauern beziehungsweise Kleben der Steine benötigte ich zunächst einen Kübel und ein kräftiges Rührwerk, um den Kleber anzumischen. Diese Ausrüstung hatte ich bereits parat.

Zudem durften meine Maurerkelle, die Zahnkelle und auch meine neue Kleberkelle nicht fehlen. Diese Kelle, eine Kombination aus Schöpfkelle und Zahnkelle, ermöglichte es mir, den Kleber direkt und effektiv auf den Stein aufzutragen.

Obwohl ich anfangs etwas Übung benötigte, stellte ich fest, dass ich mit meiner alten Zahnkelle deutlich besser zurechtkam.

Meine Werkzeugauswahl wurde durch eine Wasserwaage und einen Gummihammer vervollständigt, die essentiell für das Ausrichten der Steine waren. Hierfür setzte ich auf eine Richtschnur, die ich mit speziellen Spannklötzen direkt am Stein befestigte und ausrichtete.

Dieses Vorgehen erwies sich als äußerst nützlich, um präzise und gerade Steinreihen zu gewährleisten.

 



 

Zuletzt aktualisiert am 21. Mai 2024 um 12:31 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. (*) Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich um Affiliate Links. Ich bin nicht der Verkäufer des Produktes. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dein Preis ändert sich jedoch nicht.

 


Bartresen mit Ytong Gasbeton mauern

Der Bartresen meiner Gartenküche sollte gleichzeitig als Poolbar dienen. Mir war es wichtig, dass die Ablagefläche über die Wand hinausragt, damit man sich später bequem an die Bar setzen oder stellen kann.

Zudem musste alles stabil genug sein, um Aufbauten oder eine Person, die sich auf den Tresen lehnt, zu tragen.

Die Lösung fand ich sowohl einfach als auch effektiv: Ich entschied mich, die 17,5 cm breiten und 25 cm hohen Steine längs, also auf der Seite liegend, zu verbauen.

Der Überstand der Steine betrug nun 7,5 cm und bot eine stabile Basis für die abschließende Arbeitsplatte.

Das seitliche Verkleben der Steine handhabte ich genauso wie das übliche Kleben. Nur an der Ecke der Bar wurde es etwas komplizierter.

Um den gewünschten Überstand von 7,5 cm an beiden Schenkeln der Bar zu erreichen, musste ich die lange Seite entsprechend kürzen, damit der angrenzende Stein der kurzen Seite ebenfalls um 7,5 cm überstand.

Dazu legte ich die Steine auf der kurzen Seite aus und nahm das Maß zum nächsten Stein der langen Seite.

 



 

DEWEPRO® WDVS und Porenbeton Schleifbrett Raspelbrett - Reibebrett mit verzinktem Stahlblech-Raspelbelag - 270x130mm - Egalisierungsbrett - Schleifer
DEWEPRO® WDVS und Porenbeton Schleifbrett Raspelbrett - Reibebrett mit verzinktem Stahlblech-Raspelbelag - 270x130mm - Egalisierungsbrett - Schleifer*
von DEWEPRO
  • ✅ Unser DEWEPRO WDVS-Schleifbrett bietet eine Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten und eignet sich perfekt für das Beischleifen von unebenen Stellen im Wärmedämmverbundsystem. Zum Beispiel können damit präzise die überstehenden Dämmplatten an den Gebäudekanten nach dem Zuschneiden beigeschliffen werden
  • ✅ Zudem eignet es sich nicht nur zum Egalisieren und Nivellieren von Polystyrol-Dämmplatten, sondern auch zum Schleifen von Gasbeton und Porenbeton
  • ✅ Es verfügt über ein offenes Trägerbrett, damit der Abrieb und Schleifstaub durch die Öffnungen problemlos entweichen kann
  • ✅ Der 2-Komponenten-Griff ist handlich und ergonomisch geformt und sorgt für eine komfortable und effiziente Nutzung auf Baustellen
  • ✅ Abmessung: 270x130mm
 Preis: € 19,30 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 21. Mai 2024 um 12:31 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. (*) Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich um Affiliate Links. Ich bin nicht der Verkäufer des Produktes. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dein Preis ändert sich jedoch nicht.

 


Video: Bartresen und Fensteröffnung mit Ytong Gasbeton bauen

Auch bei diesem Bauabschnitt habe ich meine Kamera mitlaufen lassen. Alle einzelnen Etappen habe ich dann in diversen Filmen auf meinem Youtube Kanal in einer eigenen Playliste zum Bau meiner Gartenküche veröffentlicht.

Wenn ihr mehr von mir und meinen Projekten sehen wollt, schaut euch gern mal auf meinem Youtube Kanal um.

 

Abonniere COMMAIK auf YouTube

Einhell Farb-Mörtelrührer TC-MX 1400-2 E (1400 W, 0-780 1/min Drehzahl, M14 Rühreraufnahme, Drehzahlelektronik, Aluminium-Getriebegehäuse, inkl. Rührer), Rot
Einhell Farb-Mörtelrührer TC-MX 1400-2 E (1400 W, 0-780 1/min Drehzahl, M14 Rühreraufnahme, Drehzahlelektronik, Aluminium-Getriebegehäuse, inkl. Rührer), Rot*
von einhell
  • Hochwertiger und leistungsstarker Farb-Mörtelrührer für das professionelle Aufrühren und Anmischen flüssiger und pulverförmiger Bauwerkstoffe mit langlebigem Aluminium-Getriebegehäuse
  • Softstart und präzise wählbare Drehzahlregelelektronik während des Betriebs
  • Ergonomischer Griffbügel und schlankes Gehäuse für die komfortable Bedienbarkeit
  • Rühreraufnahme für Rührwerkzeuge mit M14 Gewinde
  • Inklusive Mörtelrührer mit 133 mm
Unverb. Preisempf.: € 99,95 Du sparst: € 9,96 (-10%)  Preis: € 89,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 21. Mai 2024 um 12:31 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. (*) Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich um Affiliate Links. Ich bin nicht der Verkäufer des Produktes. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dein Preis ändert sich jedoch nicht.

 


Fenster in Ytong Gasbeton bauen

Das Fenster auf der Südseite der Wand war relativ einfach umzusetzen. Die Oberseite der Fensteröffnung sollte mit einem 150 cm langen Fenstersturz überbrückt werden. Ein solcher Sturz benötigt eine seitliche Auflage von mindestens 12 cm. Das lichte Maß der Öffnung war so auf max. 126 cm beschränkt.

Ich zeichnete mir zunächst die Tiefe der beiden seitlichen Arbeitsplatten an die Wand und ermittelte dann die Mitte zwischen den Arbeitsplatten. Von dort zog ich mir 63 cm links und rechts die Markierung für den Beginn der Auflagefläche.

Nun musste ich nur noch die Steine welche ich links und rechts neu ansetzte an genau diesen Markierungen enden lassen. Die zweite Reihe wurde dann mit einem halben Stein Versatz von der Fensteröffnung zu den Außenseiten gesetzt. Bei der dritten Reihe wurde wieder ein ganzer Stein eingebaut und so weiter.

Den Rohbau der Gartenküche konnte ich so in wenigen Tagen abschließen. Als ich den Dreh mit der Säge erst einmal heraus hatte, ging der Bau sehr zügig voran. Insgesamt habe ich gute 140 Kg an Ytong Kleber und ca. 80 Mauerverbinder verbaut.

Das Dach habe ich bereits ausgemessen und das Material ist bestellt. Doch bevor das Holz geliefert wird, kann noch einige Zeit vergehen. Ich werde daher in der Zwischenzeit die Elektrik in der neuen Gartenküche vorbereiten.

 


 

Augusta-Heckenrose Porenbetonsäge 750mm I Handsäge aus Bandstahl C75 mit stabilem Holzgriff I Robuste Bausäge mit grober Schubzahnung für Porenbetonsteine u.a.
Augusta-Heckenrose Porenbetonsäge 750mm I Handsäge aus Bandstahl C75 mit stabilem Holzgriff I Robuste Bausäge mit grober Schubzahnung für Porenbetonsteine u.a.*
von Augusta
  • Bausäge für Porenbetonsteine und -fertigbauteile
  • 750 mm Blattlänge
  • extra große Schubzahnung (16 mm) mit gehärteten Zahnspitzen
  • sehr stabile Ausführung
  • Holzgriff
 Preis: € 27,45 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 21. Mai 2024 um 12:31 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. (*) Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich um Affiliate Links. Ich bin nicht der Verkäufer des Produktes. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dein Preis ändert sich jedoch nicht.

 


 

Zusammenfassung und Fazit

Beim Bau meiner Gartenküche habe ich Ytong Gasbetonsteine verwendet und diese geklebt.

Nachdem der Sockel fertiggestellt war, errichtete ich die Mauern, wobei ein besonderer Fokus auf dem Bartresen der Poolbar und einer großen Fensteröffnung auf der Südseite lag, um viel Sonnenlicht einzufangen.

Ich entschied mich für Ytong Steine wegen ihres geringen Gewichts und ihrer einfachen Bearbeitbarkeit, die es mir ermöglichten, die Steine präzise für die Konstruktion meiner Gartenküche zuzuschneiden.

Beim Verkleben der Steine verwendete ich Dünnbettmörtel, der eine starke Haftung und eine gleichmäßige, dünne Fuge gewährleistet, was materialsparend ist und eine saubere Verarbeitung ermöglicht.

Die sorgfältige Planung und Ausführung beim Setzen der Steine, insbesondere an Ecken und Übergängen, trugen dazu bei, eine stabile und optisch ansprechende Gartenküche zu schaffen.

Ich achtete darauf, die Oberflächen korrekt zu behandeln, um die Struktur wetterfest und langlebig zu machen.


 

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: English Deutsch

Mein Name ist Maik und betreibe dieses Bautagebuch nun schon seit 2008. Neben Familie und Beruf ist der Aus- und Umbau unserer Jugendstilvilla ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Hier im Blog gebe ich meine Erfahrungen wieder. Achtung: Bei den verlinkten Produktlinks handelt es sich teilweise um Affiliatelinks. Sofern ihr die Produkte über die Links bestellt, werde ich mit einer Provision unterstützt. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dies hat auf euren Preis aber keine Auswirkungen.

13 Kommentare

  • Martin

    Hallo Maik,
    wahnsinns Tagebuch, wow!!
    Sehr interessante und vor allem hilfreiche Beiträge!
    Ich bin nämlich auch gerade dabei eine Outdoorküche zu bauen und bin hin und her gerissen zwischen Porenbetonsteine und Beton Schalsteine.
    Ich wollte dich fragen, mit was du deine Ytonsteine wasserdicht bekommst bzw. mit was du die Steine verputzt.
    Wäre super wenn du mir hier eine kurze Rückmeldung geben könntest!
    Danke schon mal und Gruß Martín

  • Maik

    Hallo Martin,
    danke für das tolle Feedback. Ich stand ursprünglich vor der Wahl zwischen Gasbeton/ Porenbeton und Kalksandstein. Betonschalsteine hatt ich kurz zuvor in großer Stückzahl an unserem neuem Pool verbaut -> https://commaik.de/2021/08/pool-umbauen-waende-mauern-bewehrung-einbauen-schalsteine-setzen/

    Die Betonschalsteine sind einfach zu verbauen und wenn du das nötige Werkzeug hast auch gut zu bearbeiten. Du kannst Wasserrohre und Elektroleerrohe gleich in der Wand mit verlegen. Leider ist das Ausfüllen mit Beton dann ein riesen Akt. Bei meiner Mauerhöhe von über 2 Meter wollte ich mir das dann nicht mehr antun die Betonkübel dort hoch zu schaffen und die Wände zu verfüllen.

    Der Gasbeton steht auf einem wasserundurchlässigen Sockel -> https://commaik.de/2021/09/gartenkueche-bauen-2-sockel-und-waende-mit-gasbeton-mauern/ und ist somit von unten dauerhaft gegen aufsteigende Feuchtigkeit geschützt. Oben kommt ein Dach mit ausreichendem Überstand drauf welches die Steine vor dem Regen schützt.
    Ich werde auf die Wände ein Vlies spachteln und dann mit Fassadenputz außen verputzen. Innen werde ich einen Fliesenspiegel kleben und darüber ebenfalls verputzen.
    In meiner anderen Gartenküche habe ich damit bereits sehr gute Erfahrungen gemacht – obwohl dort die Vorraussetzungen nicht so gut waren -> https://commaik.de/2014/01/unsere-gartenkueche-entsteht/

    PS: Viele meine Bauprojekte habe ich in Filmen festgehalten. Ich würde mich über ein Abo oder das eine oder andere Like zu meinen Videos sehr freuen 🙂 -> https://youtube.com/commaik

    Viele Grüße
    und falls du noch Fragen hast, schreibe mir einfach

    Maik

  • alex

    Hallo Maik,

    Tolles Tagebuch, unglaublich hilfreich, DANKE!

    hier eine eher aesthetische Frage, da ich eine Kunstinstallaiton aus Porenbeton baue. Kannst du mir vllt erklaeren woher die grossen Farbunterschiede in den einzelnen Steinen stammen?

    ich bedanke mich schonmal 🙂

    Alex

  • Maik

    Hallo Alex,
    danke für dein Feedback 🙂

    Die Farbunterschiede stammen aus dem Feuchtigkeitsgehalt der Steine. Einige Steine lagen auf der Palette oben und haben (trotz der Schutzfolie) das Regenwasser aufgesogen. Dadurch ist die Farbe dunkler und die Steine lassen sich schlechter verarbeiten. Die Steine welche weiter unten auf der Palette lagen waren absolut trocken und somit sehr hell.
    Ich hoffe das hilft dir?

    Welche Art von Kunstinstallation machst du denn??
    LG

  • Dennis

    Hallo Maik,

    absoluter Wahnsinn was du da gebaut und vor allem in Schrift und Video verpackt hast.
    Wir sind auch gerade mitten in der Planung unsere Outdoor Küchenzeile.
    Dein Input hilft mir dabei ungemein, da ich davon so gar keinen Plan habe. Hast du für die Außenwände und die Nischenwände die selben Steine verwendet oder die Nischenwände schmaler ausgeführt.

    Danke und Gruß
    Dennis

    • Maik

      Hallo Dennis,
      danke für das tolle Feedback 😁
      Ich habe für Mauer und Nischen jeweils die gleichen Steine verwendet. Grundsätzlich würden auch schmalere Steine funktionieren, allerdings habe ich mir die Ytong Steine als Palettenware geholt. Das ist um einiges günstiger. Die Nischen müssen in meinem Fall nur die Last von oben tragen da ich die Küche von Vorn mit Trockenbau, OSB und BBQ Möbeln verplankt habe.
      Mittlweile gibt es 11 Teile zu meinem Projekt. Die gesamte Liste findest du hier https://www.youtube.com/watch?v=chtrmU2xlag&list=PLPz3dSjkl_ungcMpwPb6cXyOhvG8JlBjj&pp=gAQBiAQB

      Wie weit bist du mit deinem Projekt?
      Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Umsetzung! 👍

  • Dennis

    Hi Maik,

    ich bin aktuell dabei das Material zu besorgen.
    Da es bei mir nicht so schön groß werden kann wie bei dir, werde ich mit 7,5cm breiten Porenbetonsteinen bauen. Da ich diese Jahr noch keine Überdachung realisieren werden kann, werde ich diese dann mit Dichtschlämme versiegeln und dann entweder verputzen oder streichen. Ich werde auch die vordere Reihe mit Porenbetonsteinen realisieren und ebenfalls BBQ Möbel integrieren, also zumindest einen 3-Fach Auszug und 2 Türen. Mehr bekomme ich auf meinen 3m nicht unter. Derzeit bin ich noch am recherchieren wie dick das Fundament sein muss.

  • Dennis

    Hallo Maik,

    nachdem ich lange einfach keine Zeit hatte, habe ich am Wochenende endlich meine “Bodenplatte” gefertigt. An Material habe ich endlich alles zusammen. Kommt ganz schön was zusammen. Bin jetzt doch auf 11,5er Steine gegangen. Ich habe noch eine Frage zur ersten Reihe in Mörtel. Hast du da die Stirnkanten auch mit Mörtel aneinander gereiht oder nur als Verbindung zur Bodenplatte?

    Gruß Dennis

    • Maik

      Hallo Dennis,
      schön zu lesen das es bei dir weiter geht 😃
      Ja, ich habe die Stirnkanten auch mit dem Ytong Kleber/ Mörtel untereinander verbunden.
      Unten satt in Mörtel gesetzt um die Steine auszurichten und seitlich dann eine dünne Schicht um die Steine untereinander zu verkleben. Das dann auch in allen Reihen.

      LG und weiterhin frohes Schaffen

  • Dennis

    Also die unterste Reihe die Stirnseiten auch mit etwas Mörtel, alles klar.
    Wie hast du das bei Regen eigentlich gemacht, du konntest deine große Fläche nicht immer abdecken. Habe heute begonnen die unterste Reihe trocken zu positionieren und zuzuschneiden. Bis auf einen Stein ist auch alles geschnitten, allerdings regnet es schon wieder.

    Gruß
    Dennis

    • Maik

      Der Regen schadet den Steinen nicht. Kritisch wird es erst wenn sie dauerhaft im Wasser stehen oder Frost herrscht. Deswegen auch die Bitumenbahn unter der ersten Reihe.
      Allerdings solltest du deine Steine trocken lagern weil die sich im nassen Zustand nur sehr schlecht verarbeiten (sägen) lassen.

      Ich verstehe deinen Frust. Bei dem Wetter macht es keinen Spaß und das Mauern kannst du vergessen. Der Regen schwemmt dir den Mörtel weg. Ich drück dir die Daumen das es am WE etwas besser wird. Zumindest bei uns hier, in Ostthüringen, hat es gegen Mittag aufgehört zu regnen.
      LG und gutes Wetter 👍

  • Dennis

    So endlich konnte ich beginnen, auch nur mit Hilfe eines Pavillons, aber egal. Der Rohbau ist fast fertig. Nächste Woche die restlichen Steine und dann wird alle mit Dichtschlämme wasserfest gemacht. Danach bissel Elektroinstallation für Licht und Steckdosen. Dann gehts weiter mit der Arbeitsplatte. Diese werde ich aus Fermacellplatten und Fliesen konstruieren.
    Ein Foto kann ja leider nicht beifügen, sonst hätte ich dir mal eins vom aktuellen Stand geschickt.
    Danke für eine Inspiration dieses Projekt anzugehen.

  • Elsa Horneke

    Vielen Dank für diesen interessanten Beitrag! Wir planen auch den Bau einer Gartenküche und möchten dort zusätzlich wasserdichte Fenster einbauen lassen. Interessant zu sehen, was ihr bisher auf die Beine gestellt habt – es sieht klasse aus! Ich denke, wir werden auch Gasbetonsteinen für unser Vorhaben nutzen. Danke, dass ihr eure Erfahrung mit uns teilt!

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.