Keller Trockenlegen Inkektion Pumpenschacht2 - Keller Trockenlegen – 1 Jahr später | Injektion | Pumpensumpf

Keller Trockenlegen – 1 Jahr später | Injektion | Pumpensumpf

Seit gut 2 Jahren arbeite ich am Trockenlegen meines Kellers. Neben Reparaturen am Rohrsystem, Lüftungskonzepten und Trocknern kam auch die Trockenlegung mit einer Mauerwerksinjektion und ein brandneuer Pumpenschacht zum Einsatz. Es wird nun Zeit für einen Rückblick und ein Fazit der einzelnen Maßnahmen.


Ausgangslage – feuchter und nasser Keller

Unser Haus ist auf der Nord-West Seite in den Hang gebaut. Der Keller in der Ecke des Hauses ragt nur etwa 50 cm aus der Erde heraus. Unter diesem Keller befindet sich ein weiterer Keller welcher früher als Gemüsekeller, Luftschutzkeller und zuletzt Kohlenkeller genutzt wurde.

Der Boden des 2. Keller liegt über 4 Meter unter der Oberfläche. Hier unten ist es das gesamte Jahr über kühl und feucht. Die Stahlträger der Zwischendecke waren bereits so sehr angerostet das ich die Decke mühsam herausgerissen habe.

Ein Video vom 3 tägigen Abriss der stahlbewehrten Kellerdecke findet ihr hier auf meinem Youtube Kanal. Den passenden Blogeintrag habe ich hier geschrieben.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

In den oberen Kellerbereich möchte ich meine neue Werkstatt einbauen. Der Einbau der neuen Zwischendecke hat sich wegen der coronabedingten Lieferengpässe extrem verzögert. Ich habe daher die Zwischenzeit genutzt den Keller weiter trocken zu legen damit meine Werkzeuge und Baumaterialen keinen Schaden nehmen.


 

Maßnahmen von Außen und Problem tiefer Keller

Der obere Bereich der Aussenwände wurde vor einigen Jahren bis zur Kante des Fundaments auf gegraben. In den Graben wurden Drainagerohre von Strasil eingebaut und mit Drainagekies und Frostschutz verfüllt.

An der Außenwand ist zusätzlich eine Noppenbahn angebracht die die Ziegelwände schützen. Auf diese Weise kann keine Feuchtigkeit von der Seite an die Wände gelangen. Die Feuchtigkeit kommt seither ausschließlich von unten.

Und genau da wird es kompliziert. Während der obere Keller aus ca. 60 cm bis 1 Meter dicken Ziegelmauern besteht, sind die Wände im Unterkeller weder gemauert noch mit Beton gegossen. Die Wände bestehen aus einem Sand-Kies-Gemisch welches wahrscheinlich mit Zement vermischt eingebaut wurde. An einigen Stellen kann man noch gut die Abdrücke der Schalungsbretter erkennen.



Dieses Material, diese Wände sind stabil genug das Haus zu tragen. Aber die Wände sind nicht wasserdicht. Bei Starkregen oder langen Regenphasen sickert das Wasser bis an das untere Fundament des Hauses. Durch den extrem lehmigen Boden unter dem Haus kann das Wasser auch nicht versickern. Es sucht sich also seinen Weg durch die Wände und läuft direkt in diesen Unterkeller.

Die Trockenlegung mit dem Drainagerohr auf der Außenseite hatte die Lage zwar etwas verbessert, aber das Problem bestand noch immer.

Das Wasser wandert von unten durch die Steine nach oben und verdunstet dann im oberen Bereich. Im Ergebnis war die Luftfeuchtigkeit viel zu hoch. Die Durchschnittswerte lagen bei 90% relativer Luftfeuchtigkeit bei einer Temperatur von 15 °C.

 


 

Keller Trockenlegen mit dem richtigen Lüftungskonzept?

Um die erhöhte Luftfeuchtigkeit aus dem Keller zu bekommen habe ich die bekannten Lüftungsregeln eingehalten. Stoßlüften im Sommer und Dauerlüften im Winter brachten einen kleinen Erfolg.

Mein Trockner leistete mir ebenfalls gute Dienste. Der Luftentfeuchter lief zeitweise 24h am Tag im Automatikmodus. Zu besonders nassen Perioden habe ich die DryClothes Funktion aktiviert. Damit war es möglich bis zu 24 Liter am Tag aus der Luft zu holen.

Das Gerät hat einen kleinen Wassertank. Ich habe aber auf der Rückseite einen Schlauch angeschlossen damit ich das Gerät im Dauerbetrieb nutzen kann ohne regelmäßig nach dem Wasserstand sehen zu müssen.

Mit diesem Trockner bin ich nach wie vor sehr zufrieden.

 


 

Aktobis Luftentfeuchter, Bautrockner WDH-930EEW (bis 40 L/T + Digital + WLAN)
Aktobis Luftentfeuchter, Bautrockner WDH-930EEW (bis 40 L/T + Digital + WLAN)
von Aktobis
  • Entfeuchtungsleistung von bis zu 40 Ltr./ Tag + WLAN-Steuerung (Tuya Smart)!
  • Elektrisches Hygrostat (LED) zur Regulierung und Einstellung der gewünschten Luftfeuchtigkeit + Übersichtliche Anzeige (Display) inkl. aktueller Temperaturanzeige, Ist-Feuchtigkeit und Statusüberblick !
  • Timer-Funktion, zum Wählen der automatischen Betriebsdauer zwischen 1-24 Stunden + Geeignet für Dauerbetrieb/Dauerentfeuchtung !
  • Zwei Ventilator-/Luftumwälzungsstufen (schwach + stark) + Automatische Profi Defrost Funktion !
  • Ausgestattet mit einem hocheffizienten Rotationskompressor (einer der leistungsstärksten Kompressoren auf dem Markt) + Stromverbrauch von nur max. 495 Watt !
  • Feuchtigkeitsregelung von 30% bis 90% + Automatik-Funktion, d.h. das Gerät schaltet sich automatisch inkl. Ventilator ab nach Erreichen des Zielfeuchtegehaltes und auch automatisch wieder an, wenn es feuchter wird !
  • Herausnehmbarer Kondenstank + Anschlussoption eines Schlauches zum Endlos-Abfluss des Kondensates (Schlauch ist im Lieferumfang enthalten) !
  • Betriebswarnleuchte + Absolut wartungsfrei / Es wird kein separates oder erneutes Kühlmittel benötigt (geschlossener Kreislauf) !
  • Sehr leichte Mobilität durch Tragegriff und Fußrollen + Abwaschbarer antibakterieller Luftfilter + Modernes Design und ansprechendes Äußeres !
Prime  Preis: € 308,90 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 27. März 2022 um 06:46 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich teilweise um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Der Preis ändert sich für dich jedoch nicht.

 


Keller Trockenlegen mit Injektionslösung

Letztlich war das Lüften und auch der Trockner aber nur eine Reduktion der Symptome. Ich musste die Ursachen für die hohe Luftfeuchtigkeit abstellen und da wurde es nun richtig spannend.
Da ich bereits in einem anderen Keller sehr gute Erfahrungen mit dem Trockenlegen der Wände mit einer Injektionslösung gemacht habe, wollte ich dieses Verfahren auch in diesem Keller anwenden.
Bei der Mauerwerkstrockenlegung mit einer Induktionslösung wird eine Flüssigkeit in das Mauerwerk eingebracht welche die Wände wasserabweisend, also hydrophob, macht.

 


 

Bosch Professional Hammerbohrer SDS-plus-5 (Ø 12 mm)
Bosch Professional Hammerbohrer SDS-plus-5 (Ø 12 mm)
von Bosch
  • Professionelles Bearbeiten von Mauerwerk und Beton
  • Durchmesser x Arbeitslänge x Gesamtlänge: 12 x 400 x 465 mm
  • Für alle Bohrhämmer mit SDS-plus-Aufnahme
  • Aus langlebigem Hartmetall für gute Lebensdauer und Widerstandsfähigkeit. Verzahntes Hartmetall am Bohrkopf und patentiertes 4-spiraliges Turbo-Design für effizienten Bohrmehlabtransport ohne Verstopfen. Mit gut sichtbarem Verschleißindikator.
  • Zwei Schneiden, gefertigt mit optimierter Löt- und Härtungstechnologie, um die Robustheit des Bohrers zu steigern und die Vibrationen während des Bohrens zu senken.
Unverb. Preisempf.: € 11,84 Du sparst: € 2,85  Preis: € 8,99 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 27. März 2022 um 06:46 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich teilweise um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Der Preis ändert sich für dich jedoch nicht.

 


 

Hierzu habe ich mit einem 12er Steinbohrer Löcher in die Wände gebohrt. Der Winkel beträgt ca. 30° und die Tiefe der Löcher sollte bis ca. 2/3 der Mauerstärke gehen. In meinem Fall war es mir aber nur möglich gute 30cm tiefe Löcher zu bohren.

Die Löcher habe ich im Abstand von einem Ziegelstein so gesetzt, dass das Ende am Ringanker vom Fundament ist. Eine Steinreihe höher habe ich eine zweite Reihe gebohrt welche einen halben Stein Versatz zur unteren Steinreihe hat.

Um die Injektionsflüssigkeit ein zufüllen, gibt es neben den Flaschen auch Trichter. Die Trichter sind oben offen. Das macht das Nachfüllen deutlich einfacher. Ich nutze dennoch die Flaschen lieber da ich damit bessere Erfahrungen gemacht habe. Bei den Flaschen läuft die Flüssigkeit nur langsam in das Loch und die Luft muss über das Bohrloch in die Flasche kommen. Daher läuft die Injektionsflüssigkeit viel langsamer in der die Wand. Auch ist die Flüssigkeit nur sehr selten aus den Bohrlöchern heraus gelaufen.

Bei den Trichtern ist mir das sehr häufig passiert und ich musste die Trichter jedes Mal sorgfältig am Bohrloch ein dichten damit nichts von der teuren Flüssigkeit verloren geht.

 


 

Porofin (Karton á 12 Flaschen)"Das Original" zum Abdichten von feuchten Wänden, Garantierte Wirkung 20 Jahre
Porofin (Karton á 12 Flaschen)"Das Original" zum Abdichten von feuchten Wänden, Garantierte Wirkung 20 Jahre
von Hydro Chemie Süd GmbH & Co. KG
  • Nasse Wände durch aufsteigende Feuchtigkeit? Mit Porofin bald kein Problem mehr! Profi Abdichtungssystem für die Selbstanwendung
  • Anwendung auch bei stark durchfeuchteten Wänden problemlos möglich. Nicht für drückendes Wasser (Pfützenbildung) geeignet
  • 20 Jahre Herstellergarantie auf die Haltbarkeit der Sperre
  • Gesundheitlich unbedenklich für Mensch und Tier
  • Qualität: Made in Germany
 Preis: € 186,00 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 27. März 2022 um 04:55 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich teilweise um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Der Preis ändert sich für dich jedoch nicht.

 


 

Bei der Injektionsflüssigkeit habe ich verschiedene Anbieter ausprobiert. In einem anderen Keller konnte ich mit Porofin ein sehr gutes Ergebnis erreichen und die Wände dauerhaft trockenlegen. Auch Tobolin habe ich bereits in einem 3. Keller mit Erfolg eingesetzt. Beide Mittel haben nach einigen Monaten eine deutliche Wirkung gezeigt.

Hier in diesem Keller habe ich das Mittel Silitrocken eingesetzt. Ausschlaggebend war der deutlich günstigere Preis gegenüber den beiden anderen Herstellern. Das Silitrocken habe ich in 25 Litern Kanistern bestellt und die Flaschen dann selber mit einem Trichter wieder aufgefüllt. Insgesamt wurden die Flaschen 3- bis 5-mal mit insgesamt 200 Litern aufgefüllt.

 


 

Bohrlochinjektion Nachträgliche Horizontal-Abdichtung Sperre 25 L +10 Dosierbehälter, € 5,12/1 L
Bohrlochinjektion Nachträgliche Horizontal-Abdichtung Sperre 25 L +10 Dosierbehälter, € 5,12/1 L
von Beton-ABC
  • Bohrlochin​jektion SILITROCKEN - Stoppt aufsteigende Feuchtigkeit im Mauerwerk
 Preis: € 129,50 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 27. März 2022 um 06:48 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich teilweise um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Der Preis ändert sich für dich jedoch nicht.

 


 

Ich habe die Trockenlegung der Kellermauern ebenfalls dokumentiert und in einigen Videos festgehalten.

  1. Keller Trockenlegen #1 – Probebohrung für die Injektionsflaschen
  2. Keller Trockenlegen #2 – Zwischenstand nach 1 Woche | Injektionslösung
  3. Keller Trockenlegen mit Injektion – #3 Zwischenstand nach 2 Wochen
  4. Keller Trockenlegen mit Injektion #4 – Woche 3 Infrarotheizung kommt zum Einsatz

Die Flaschen habe ich immer dann aufgefüllt, wenn sie leer waren. Flaschen die nach 4 Wochen noch immer voll waren, habe ich in ein anderes Bohrloch gesteckt. Insgesamt hat dieser Vorgang 18 Monate gedauert. Seither füllte ich die Flaschen nicht mehr nach da die Wände keine neue Flüssigkeit mehr aufgenommen hatten.

 



 

Die Luftfeuchtigkeit und die Feuchtigkeit der Wände habe ich regelmäßig dokumentiert. Die relative Luftfeuchtigkeit betrug bei einer Raumtemperatur von 10°C am Anfang 95% und nun nach insgesamt 2 Jahren 65% bei 9 °C. Die Werte haben sich also durchaus verbessert, allerdings hatte ich deutlich mehr erwartet.

Positiver hat mich das Ergebnis der Messung meiner Wände gestimmt. Alle Messungen habe ich an meinem markiertem Teststein vorgenommen. Die anfänglich sehr hohe Feuchtigkeit von 20% hat sich innerhalb weniger Monate auf 7% reduziert. Auf diesem Level hat sich die Feuchtigkeit dann gehalten.

 


 

Alle Produkte in meinen Amazon-Warenkorb legen

Zuletzt aktualisiert am 27. März 2022 um 13:13 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich teilweise um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Der Preis ändert sich für dich jedoch nicht.

 


 

Gerade an den kälteren Tagen, wenn der Taupunkt relativ niedrig ist, kann ich am Beton Ringanker die Bildung von Wassertropfen beobachten. Die Wand ist wasserdicht und die Feuchtigkeit in der Luft setzt sich zwar an den kalten Wänden ab, aber sie kann nicht in die Wände eindringen. Auch die Feuchtigkeit, welche von unten nach oben wandert wird auf der Höhe des Ringankers geblockt.

Durch die Trockenlegung von außen und die Absperrung von unten ist die Ziegelmauer im oberen Bereich des Kellers gut abgetrocknet. Selbst der ehemals klamme und feuchte Putz ist nun trocken und staubig. Sobald die neue Kellerdecke eingebaut wurde, kann ich hier mit dem Bau der neuen Werkstatt beginnen.

Im unteren Bereich hat das leider nicht so gut funktioniert. Ich habe einige Probeinjektionen in die Sand-Kies-Gemisch Wände gemacht. Die Wände sind leider so porös, dass die Flüssigkeit innerhalb weniger Minuten komplett in der Wand verschwunden ist. Unmittelbar neben den Bohröffnungen bildet sich auch hier Tauwasser an den Wänden.

 



 

Um aber die gesamte Wand wasserdicht abzudichten würde ich wohl weitere hunderte Liter an Injektionslösung benötigen. Da stellt sich dann ganz schnell die Frage nach Aufwand und Nutzen.
Außerdem würde eine Komplettabdichtung der Wände in diesem Unterkeller das Wasser wahrscheinlich an eine andere Stelle unter das Haus leiten.

 


Trockenlegung mit Pumpenschacht

Die ergiebigen Regenfälle in der letzten Zeit haben mir auch deutlich gemacht das eine komplette Abdichtung dieser Wände nur schwer möglich wäre. An einigen Tagen kamen richtige Wasserflüsse durch die Wände gelaufen.

Dieses Wasser hat sich dann auf dem Boden des unteren Kellers gesammelt und stand teilweise 10cm hoch. Das Wasser ist dann natürlich in die umliegenden Wände eingedrungen und hat diese nachhaltig durchfeuchtet. Ich denke das dies auch die nach wie vor zu hohe Luftfeuchtigkeit erklärt.

Um dieses Problem weiter zu beheben haben ich im letzten Winter einen Sickerschacht, einen Pumpenschacht hier in den Keller eingebaut.

 


 

Video zum Bau des neuen Pumpenschacht im Keller

Den gesamten Bau des Pumpensumpf habe ich in einem Video dokumentiert. Die passende Playliste auf meinem YouTube-Kanal zum Projekt Keller Trockenlegen findet ihr hier.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 


 

Hierzu habe ich ein gut 1 Meter tiefes Loch direkt in den Lehmboden unter dem Fundament gegraben in welchem ich ein DN 315 KG Rohr verankert habe. Das Rohr habe ich an den Seiten mit mehreren kleinen Löchern versehen damit das Wasser gut hineinlaufen kann.

Auf der Unterseite ist das Rohr komplett offen was übrigens ein großer Fehler war. Die 1. Pumpe die ich in den Schacht gesetzt hatte, hat den Drainagekies angesaugt und sich somit selber zerstört. Ich hatte die Pumpe zwar auf einen Klinkerstein gut 6 cm über den Kies gestellt, aber die Saugleistung war einfach zu stark.

Ich empfehle euch daher von unten ein Vlies oder einen Filter zu verbauen. Am Einfachsten wäre es meiner Meinung nach eine Endkappe mit kleinen Löchern zu versehen und diese auf das untere Ende des KG Rohres zu stecken.

 


 

Steigrohr 42,00€/m KG Rohr DN315 Wartungsschacht Revionsschacht Abwasserschacht
Steigrohr 42,00€/m KG Rohr DN315 Wartungsschacht Revionsschacht Abwasserschacht
von KM
  • KG Rohr DN315
  • Länge: 1m, Toleranz: +/- 5mm
  • Steigrohr für Schachtboden DN315
  • Temperaturbeständig bis 50°C
  • Wandstärke: 7,7mm = SN4 Rohr
 Preis: € 42,00 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 3. April 2022 um 16:49 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich teilweise um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Der Preis ändert sich für dich jedoch nicht.

 


 

Leider hat sich dann nach einigen Monaten der integrierte Schwimmschalter der Pumpe immer häufiger verklemmt. Die Pumpe lief dann gar nicht, oder was ich als schlimmer empfand, sie lief im Dauerbetrieb. Ich habe die Pumpe daher gegen ein anderes deutlich besseres Modell mit einem elektronischem Schwimmer ausgetauscht.

Insgesamt bin ich mit meinem Pumpenschacht sehr zufrieden. Die neue Kärcher-Pumpe läuft nun seit vielen Monaten absolut zuverlässig. Entlang der West-Wand werde ich noch einen kleinen Drainagegraben bzw. Wassergraben einbauen. Dann kann das Wasser welches weiter südlich durch die Wand läuft direkt in den Pumpensumpf geleitet werden.

 


 

Alle Produkte in meinen Amazon-Warenkorb legen

Zuletzt aktualisiert am 27. März 2022 um 04:28 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich teilweise um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Der Preis ändert sich für dich jedoch nicht.

 



Ergebnis und Fazit: Keller Trockenlegung

Als wir das Haus vor über 10 Jahren gekauft haben, stand das Wasser Kniehoch im Unterkeller. Ein Regenrohr aus Ton, direkt an der Hausecke, war im Erdboden zerbrochen und gute 100qm Dachfläche Regenwasser sind über Jahre in den Keller gelaufen.

Die Reparatur des Rohres hat weiteren Schaden extrem begrenzt. Dennoch waren die Wände nach langen Regenfällen komplett durchfeuchtet und das Wasser stand im Keller.
Mit der Trockenlegung von außen hat sich die Lage weiter verbessert. In den anderen Kellerbereichen, wo die Drainage auf dem Fundamentniveau verläuft, haben die Keller mittlerweile ein bewohnbares Klima erreicht.

Die Lüftung und die Trockengeräte waren sicherlich eine kleine Unterstützung um den Keller zu trocknen. Allerdings wurden damit nur die Symptome behandelt, was langfristig keinen Sinn macht!
Erst die Trockenlegung der Wände mit der Injektionslösung brachte ein nachhaltig besseres Ergebnis zustande. Der Aufwand ist überschaubar. Das Bohren der Löcher und das Befüllen und Einsetzen der Flaschen hat ein paar Stunden Zeit gekostet. Danach habe ich die Flaschen täglich einmal nachgefüllt – später nur noch alle 2 oder alle 3 Tage.

Die Injektionsflüssigkeit hat oberhalb des Beton-Ringanker eine wasserabweisende Sperrschicht geschaffen. Da die Wand von außen durch die Drainage und die Noppenbahn geschützt ist, konnte der obere Bereich des Kellers mit den Ziegelwänden sehr gut abtrocknen.


 

Video Keller Trockenlegen – Ergebnis nach 1 Jahr – Injektion | Pumpenschacht | Drainage

In meiner Playliste zum Projekt Keller Trockenlegen auf meinem YouTube-Kanal habe ich auch ein Video zum gesamten Projekt veröffentlicht. In diesem Video fasse ich alle Maßnahmen zusammen und gebe ein abschließendes Fazit.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 


 

Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden.

Im unteren Bereich ist der Einsatz der Injektionslösung ebenfalls möglich. Durch die porösen Wände wäre der Materialeinsatz und somit die Kosten aber nicht mehr gerechtfertigt. Mein Ziel ist es im Außenbereich um diesen Keller noch einmal einen massiven 2 bis 3 Meter breiten Betonsockel zu gießen damit das Oberflächenwasser gar nicht erst in diese tieferen Erdschichten vordringen kann.

Bis es soweit ist, habe ich mit der Pumpe in meinem Drainageschacht aber eine gute Lösung. Der Bau hat mich 1 Tag an Arbeit gekostet und auch die Materialkosten waren mit knapp EUR 250,- inkl. der Pumpe überschaubar.

Welche Lösungen zur Trockenlegung der Kellerwände habt ihr genutzt? Wie sind eure Erfahrungen. Was würdet ihr anders machen? Schreibt mir unten in die Kommentare.

 

Mein Name ist Maik und betreibe dieses Bautagebuch nun schon seit 2008. Neben Familie und Beruf ist der Aus- und Umbau unserer Jugendstilvilla ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Hier im Blog gebe ich meine Erfahrungen wieder. Achtung: Bei den verlinkten Produktlinks handelt es sich teilweise um Affiliatelinks. Sofern ihr die Produkte über die Links bestellt, werde ich mit einer Provision unterstützt. Dies hat auf euren Preis aber keine Auswirkungen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.