IMG 20210227 141811 - Pool Umbau - Rückbau vom Stahlwandpool

Pool Umbau – Rückbau vom Stahlwandpool

Unser Stahlwandpool ist bereits einige Jahre alt. Der ovale Pool hat eine Größe von 6,23 x 3,60 x 1,5 Meter. Die knapp 30m³ Wasser werden über eine Solaranlage automatisch und Wetter gesteuert auf angenehme 30°C erwärmt.

Der Pool wurde auf einer massiven Bodenplatte aus Beton gebaut. An den Seiten stützen 2 Mauern aus Betonschalsteinen die Seiten des Pools ab. Die Rundungen hatte ich eingeschalt und ebenfalls mit Beton verfüllt. Ein Video vom Poolbau findet ihr in meiner Playliste zum Projekt Pool.

 

Folie vom Stahlwandpool zerstört

Doch dann kam es zum Katastrophe. Im Sommer 2020 bildeten sich kleine Luftblasen zwischen der Poolfolie und dem Stahlmantel. Anfangs ist mir das kaum aufgefallen. Aber innerhalb von nur wenigen Wochen wurden die Blasen größer und größer.

Nach 2 Monaten hatten sich an den Rändern und am Boden richtige Falten ausgebildet. Diese konnte ich auch nicht mehr heraus drücken.

 


 

 


 

Nach einigen Recherchen gab es mehrere mögliche Ursachen für diesen Schaden. Zu hohe Wassertemperaturen im Pool und eine falsche Anwendung der Poolchemie.

Die von uns verwendete Poolfolie hatte nur eine Zulassung bis 28°C dauerhafter Wassertemperatur. Dies gilt wohl für 95% aller Poolfolien. Unsere Poolheizung regelt die Temperatur jedoch erst bei 30°C ab. Die Temperatur im Pool war somit über Wochen und Monate über den erlaubten 28°C.

Auch hatte ich, aufgrund der höheren Temperaturen, die Zugabe von Chlor erhöht. Die Werte wurden wöchentlich gemessen und der Chlorgehalt im Wasser angepasst. Dennoch wurde seitens des Folienherstellers ein zu hoher Chlorwert als Ursache für den Totalschaden angegeben.

Was sollten wir nun tun? Der Foliensack kann problemlos ausgetauscht werden – sofern man sämtliche Dichtungen für Skimmer, Einlaufdüsen und LED-Scheinwerfer ebenfalls austauscht. Denn diese Bauteile müssen beim Folienwechsel ab gegbaut werden.

Die Einlaufdüsen hatte ich ebenfalls komplett wechseln müssen da diese mit den Zuleitungen hinter der Stahlwand verklebt waren. Allein eine neue Folie hätte um die EUR 600,00 gekostet – zzgl. eines Aufschlags von 25% für eine “Hochtemperaturfolie”.

Insgesamt wären so um die EUR 1000,- an Reparaturkosten auf uns zu gekommen.

 


Poolfolie austauschen oder neuen Pool bauen

Unter diesen Voraussetzungen haben wir uns dazu entschieden das Geld in die Hand zu nehmen. Allerdings nicht für eine neue Folie sondern für einen kompletten Umbau unseres Stahlwandpools. Aus dem Stahlwandpool sollte ein Steinwandpool werden.

Der neue Pool sollte die bereits bestehenden Mauern integrieren. Diese Mauern waren bewehrt und könnten problemlos ausgebaut werden wie ihr in den folgenden Bildern aus der Bauphase sehen könnt.

 


Wasser abpumpen – Pool entleeren – Welche Pumpe?

Vor dem Rückbau der Stahlwand mussten natürlich erst Skimmer, Einlaufdüsen und LED Unterwasserscheinwerfer entfernt werden. Auch die Pool Folie musste ausgebaut werden. Als allererstes musste ich jedoch das Wasser aus dem Pool bekommen.

In all den Jahren hatte ich den Pool noch nie leer gepumpt. Im Herbst wurde der Wasserstand lediglich bis knapp unter die Einlaufdüsen abgesenkt. Hierfür hat meine normale Tauchpumpe ausgereicht.

Diese Pumpe würde den Pool jedoch nicht restlos leeren können. Eine neue, eine bessere Pumpe musste das erledigen. Nach langer Suche bin ich bei einer Tauschpumpe der Firma Kärcher hängengeblieben.

 


 

Kärcher Entwässerungspumpe SP 6 Flat Inox ( 14.000 l/h Wasser, max. Eintauchtiefe: 7 m, max. Fördertemperatur: 35 C°, keramische Gleitdichtung, 23,8 x 28,7 x 35,6 cm)
Kärcher Entwässerungspumpe SP 6 Flat Inox ( 14.000 l/h Wasser, max. Eintauchtiefe: 7 m, max. Fördertemperatur: 35 C°, keramische Gleitdichtung, 23,8 x 28,7 x 35,6 cm)
von Kärcher
  • Zuverlässiges Abpumpen von bis zu 14.000 Liter klares bis leicht verschmutztes Wasser pro Stunde
  • Automatische Entlüftung ab einem Wasserstand von 7 mm nimmt die Pumpe den Betrieb im Manuell-Modus auf
  • Robuster und einfach anzubringender Edelstahlvorfilter schützt die Pumpe vor zu starker Verschmutzung und verhindert damit eine Verstopfung des Pumpenlaufrads
  • Anwendungsgebiete: Wasserschäden im Haus und im Keller, Abpumpen von Wasser aus Pools und Installation im Drainage-Schacht
  • Lieferumfang: Entwässerungspumpe mit komfortablem Tragegriff, Schlauchanschlussstück, Edelstahl-Vorfilter, keramische Gleitringdichtung
Unverb. Preisempf.: € 179,99 Du sparst: € 28,68 Prime  Preis: € 151,31 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 22. Juni 2021 um 10:49 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich teilweise um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Der Preis ändert sich für dich jedoch nicht.

 


 

Diese Tauchpumpe ist in der Lage 14.000 Liter in der Stunde bis zu einer Höhe von 9 Metern (9bar) zu pumpen.Für mich entscheidend ist jedoch die Fähigkeit bis zu einem Wasserstand von nur 1mm zu pumpen.

Durch die kleine und kompakten Bauweise und den wartungsfreien Schwimmer – es handelt sich lediglich um zwei Kontaktstifte – sollte die Pumpe später ihre Verwendung in meinem Pumpensumpf finden.

Die Pumpe wurde an einen 38mm Poolschlauch angeschlossen und die ersten 4 bis 5m³ wurden sehr schnell ab gepumpt. Der letzte Zentimeter dauerte aber nochmals eine gute Stunde. Aber die Pumpe hat die Pool Folie wirklich bis auf den letzten Millimeter vom Wasser befreit.

 


 

Ausbau der Einlaufdüsen aus der Stahlwand

Die Einlaufdüsen sind mit mehreren Dichtungen in der Stahlwand befestigt. Innen befindet sich eine Abdeckung unter welcher sich die Schrauben befinden. Diese Abdeckung kann, mit etwas Kraft abgezogen werden.

Nach dem Entfernen der Schrauben konnte ich den inneren Teil der Einlaufdüse inklusive der Dichtringe abbauen. Auf der Außenseite war es jedoch etwas schwieriger.

Das Wasser wurde über ein Flex-Rohr angebunden. Vor der Düse habe ich einen Übergang von Flex-Rohr auf 50er PE Rohr eingeklebt.Die Verrohrung mit dem Flexschlauch ist eine tolle Sache da sie sehr flexibel ist.

 


 

POOL Total 25 m Flexfit Flexibler PVC Druckschlauch Ø 50mm, grau Flex Rohr/Poolschlauch zur unterirdischen Verlegung
Dieses Produkt ist nicht verfügbar.

 


 

Die andere Seite des Rohr`s wurde mit der Einlaufdüse verklebt. Die Flexverbindung kann jederzeit geöffnet werden. Allerdings ist der Fitting zu groß für das Loch in der Stahlwand. Ich musste das Rohr also durchsägen um die Düse nach innen durch die Stahlwand ziehen zu können.

 


 

Video Tutorial zum Umbau des Stahlwandpool

Ich werde den gesamten Umbau unseres Stahlwandpool zu einem Steinpool mit meiner Kamera begleiten. In meiner Playliste zum Projekt Pool könnt ihr euch den gesamten Ablauf in Ruhe anschauen.

Auch zum Rückbau des Stahlwandpool habe ich eine Video gemacht. In diesem Video seht ihr den Ausbau von Skimmer, Einlaufdüsen, LED Unterwasserscheinwerfer und der Poolfolie im Detail. Auch den Abbau der Stahlwand seht ihr im Video.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 

Ausbau von Skimmer und LED Unterwasserscheinwerfer

Gegenüber von den Einlaufdüsen befindet sich der Skimmer und der LED Unterwasserscheinwerfer. Um die Poolfolie zu entfernen, mussten diese beiden Einbauteile natürlich vorher ebenfalls abgebaut werden.

Der Skimmer sammelt das Wasser im Poolbecken und leitet es über ein Flex-Rohr zur Pumpe. Den Verbinder Fitting vom Rohr zum Skimmer habe ich zunächst mit dem Flex-Schlüssel gelöst und dann das Rohr zurück gebaut.

Der Skimmer-Rahmen wird auf der Innenseite von einer Blende geschützt. Diese Blende muss sehr vorsichtig entfernt werden da sie sehr zerbrechlich ist. Die Ecken der Blende sind mit kleinen Nasen in den Ecken des Rahmen fixiert. Mit einem kleinen Schraubendreher kann man den Rahmen aber heraus hebeln.

Unter dem Abdeckrahmen befinden sich die Schrauben. Die Schrauben gehen durch die Stahlwand in den Skimmer. Sie halten und fixieren den Skimmer. Mit 3 Dichtungen erfolgt der wasserdichte Übergang zur Poolfolie.

Nach dem Entfernen der Schrauben kann der Skimmer, mit etwas Kraftaufwand abgenommen werden.

 


 

Zuletzt aktualisiert am 22. Juni 2021 um 10:38 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich teilweise um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Der Preis ändert sich für dich jedoch nicht.

 


 

Der Ausbau des LED Unterwasserscheinwerfer erfolgt auf die gleiche Weise. Zunächst wird der Scheinwerfer aus dem Lampentopf ausgebaut. Durch das Lösen der beiden Schrauben an der Seite ist das relativ einfach. Immerhin habe ich den Scheinwerfer auf diese Art jeden Herbst eingewintert.

Nachdem ich die Beiden Dichtungen für das Kabel entfernt hatte, konnte ich den Lampenkörper komplett entnehmen. Nun wurden auch hier die Schrauben der Einbaunische entfernt und ich konnte den Lampentopf heraus nehmen.

Während die Stahlwand bei den Einlaufdüsen absolut in Ordnung war, hatte sich am Skimmer und am LED Unterwasserscheinwerfer Rost gebildet.

Ich hatte die Kanten beim Einbau von Skimmer und Lampe zwar mit Zink-Spray bearbeitet. Aber dennoch kam Wasser bis an den Stahlmantel. Insgesamt war die Rostbildung zwar optisch gravierend, aber der Stahlmantel war noch immer in einem sehr guten Zustand.

 


 

Poolfolie ausbauen

Die Poolfolie ist lediglich am Stahlmantel ein gehangen. Mit dem Handlauf, der ebenfalls von oben eingeklickt ist, wird die Folie fixiert. Ich habe den Handlauf zunächst vorsichtig von unten mit einem Schlagholz heraus geschlagen.

Anschließend konnte ich die Folie aus der Stahlwand aushängen und am Boden des Pools zusammenlegen. Bei den herrschenden maximal 10° C war dies sehr aufwändig. Die Folie war einfach zu steif. Idealerweise sollten beim Verlegen oder Ausbauen der Folie Temperaturen von mindestens 20°C herrschen. Dann ist die Folie schön weich und geschmeidig.

 


Stahlwand vom Pool abbauen

Die Stahlwand ist 0,8mm dick und entsprechend schwer und unhandlich. Unten steht die Stahlwand in der Führungsschiene und oben wird sie über den Handlauf fixiert. An den langen Seiten habe ich die Stahlwand mit den Stützwänden verschraubt. So hat die Wand die nötige Stabilität.

Die beiden Enden der Stahlwand werden mit einer Verbinderschiene zusammen gehalten. Diese hatte ich bei der Montage mit einem Vorschlaghammer ein geschlagen. Der Ausbau dieser Schiene war dementsprechend mehr als Aufwändig.

Ich habe die Schiene zunächst mit einem Brecheisen nach oben gehebelt – soweit wie es eben ging. Dann habe ich einen Metallkeil zwischen die beiden Stahlwand-Enden und unter den Keil platziert. Auf diesen Keil habe ich dann von unten mit einem Hammer eingeschlagen.

Im Millimeter Bereich konnte ich so die Verbinderschiene nach oben heraus schlagen. Die Schiene hat nun zwar eine kleine Delle, aber sie ist noch funktionsfähig.

Nachdem ich auch die seitlichen Schrauben entfernt hatte – und diese waren sehr stark angerostet(!) konnten wir zu zweit die Stahlwand aus der unteren Führungsschiene heben und im Pool zu einer Rolle aufwickeln.

Die Stahlwand wurde dann mit Sicherheitsgurten fixiert und zu dritt aus dem Pool gehoben. Auf der Terrasse wurde die Stahlwand dann ausgerollt und anschliessend noch einmal ordentlich zusammen gerollt und mit Spanngurten fixiert.

 


 

An insgesamt 2 Tagen habe ich meinen Stahlwandpool zurück gebaut. Nun kann ich mich um den Rückbau der runden Stützwände an den Stirnseiten kümmern. Sobald das erledigt ist, kommt der Neuaufbau – diesmal jedoch in Form eines Schaltstein-Pool.

Übrigens, alle meine Videos zum Umbau findet ihr in meiner Playliste zum Projekt Pool

Mein Name ist Maik und betreibe dieses Bautagebuch nun schon seit 2008. Neben Familie und Beruf ist der Aus- und Umbau unserer Jugendstilvilla ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Hier im Blog gebe ich meine Erfahrungen wieder. Achtung: Bei den verlinkten Produktlinks handelt es sich teilweise um Affiliatelinks. Sofern ihr die Produkte über die Links bestellt, werde ich mit einer Provision unterstützt. Dies hat auf euren Preis aber keine Auswirkungen.

2 Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.