Rasenroboter Gardena Sileno 4 - Automatisierung im Garten – Einbau und Nutzung des Rasenroboters Gardena Sileno+

Automatisierung im Garten – Einbau und Nutzung des Rasenroboters Gardena Sileno+

Meine Erfahrungswerte zum Gardena Sileno Rasenroboter möchte ich in diesem Beitrag zusammenfassen. Neben meinem Blog habe ich aber auch einige Video zu meinem Robbi gedreht und in meiner Playlist zum Rasenroboter zusammengefasst.

Der Rasenroboter mäht meinen Rasen seit nunmehr über 4 Jahren. Es wird also Zeit ein Fazit abzugeben. Doch beginnen wir ganz am Anfang…

 


 

Wofür brauche ich einen Rasenroboter?

Unser Garten auf der Südseite umfasste im Jahr 2017 ca. 500qm an vorhandener und noch anzulegender Rasenfläche. Dazu kommen nochmal rund 100qm auf der Ostseite. Für die Pflege meines so geliebten “Golfrasens” musste also viel Zeit aufgewendet werden.

Neben dem regelmäßigem Bewässern wurde auch zweimal die Woche mit dem Rasenmäher gemäht. Da ich auf der Südost-Seite nochmals rund 500qm Fläche habe könnte sich die gesamte Rasenfläche jedoch noch deutlich vergrößern.

Dieser Bereich ist jedoch durch hohe und dichte Buchen über wachsen und bietet dem Gartenfreund derzeit keine Grundlage für irgendwelche Anpflanzungen.

Dennoch wollte ich, auch unter dem Aspekt das mit zunehmendem Alter die Gebrechlichkeit steigt oder mir schlicht die Zeit zur Rasenpflege fehlt, die Pflege meines Grüns automatisieren.

Und während ich aktuell an einer automatischen Bewässerungsanlage arbeite, soll es in diesem Blogeintrag um den Einbau und die Nutzung meines Rasenroboters gehen.


 

Premium Rasensamen für Mähroboter 10kg - Roboter Grassamen - Schnellkeimend und Vital - Selbstdüngend für pflegeleichten Garten
Premium Rasensamen für Mähroboter 10kg - Roboter Grassamen - Schnellkeimend und Vital - Selbstdüngend für pflegeleichten Garten
von Natureflow
  • ✅ SPEZIAL-RASENMISCHUNG FÜR EINE VITALE RASENFLÄCHE: Nutzen Sie die Natureflow 10kg (330m2) Rasensaat zur Umwandlung und Neuansaat von Ihren Mähroboter-Rasenflächen; Die Rasensamenmischung sorgt für langsam wachsende, nährstoffreiche Gräser
  • ✅ PERFEKTER GRASSAMEN FÜR IHREN MÄHROBOTER: Auf diesem Rasen fühlt sich Ihr Mähroboter super wohl! Ihr kleiner Gartenhelfer kann auf dem Robo-Rasen ideal fahren und gleichmäßig mähen - optimal für einen kurzen Schnitt & ein ästhetisches Ergebnis
  • ✅ IM NU ZUM TRAUMRASEN: Um diesen Roboter-Rasen werden Sie Ihre Nachbarn beneiden! Schnellkeimend, ist Ihr neuer Rasen schnell nutzbar & trittfest - Mit den speziellen Robo-Rasensamen ergrünt Ihr Garten wunderschön und dicht wachsend
  • ✅ NATÜRLICHE RASENPFLEGE LEICHT GEMACHT: Ihr Robomäher hinterlässt beim täglichen Einsatz sämtliches Schnittgut auf der Grünfläche, welches für den Mähroboter-Rasensamen als biologischer Dünger dient; Adé Schnittgutabfall, hallo pflegearmer Rasen & Sie haben mehr Zeit für Grillabende
  • ✅ UNKRAUTFREI - AUF NIMMERWIEDERSEHEN, UNKRAUT: Wir geben Unkraut keine Chance! Die exzellente Zusammensetzung des Gras-Saatguts verhindert die Einnistung von unerwünschtem Unkraut
Prime  Preis: € 59,95 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. Oktober 2021 um 07:25 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich teilweise um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Der Preis ändert sich für dich jedoch nicht.

 


 

Welcher Rasenroboter passt zu mir?

Bereits Anfang 2017 interessierte ich mich hin und wieder sporadisch für Rasenroboter. Mein Nachbar hatte ein solches Gefährt laufen und ich fand es faszinierend dem kleinen Krabbler zu zuschauen. Dennoch kam der Entschluss erst in unserem Sommerurlaub als ich die kleinen Mäher mehrfach live und hautnah erleben konnte.

Um den für unseren Garten passenden Roboter zu finden waren zunächst wieder tiefer gehende Recherchen angesagt.

Zunächst sollte der Mäher ein Gefälle von teilweise 15-20% meistern können. Auch eine Zuteilung von verschiedenen Startzonen wäre sinnvoll da sich der Rasen auf insgesamt drei abgegrenzte Grünflächen verteilte welche miteinander verbunden waren.

Diese Passagen sind zum Teil aber auch nicht breiter als 150cm und somit nicht für jeden Mäher geeignet. Auch die Randmähfunktion durfte keinesfalls unterschätzt werden.

Der Handel bietet Modelle mit einer randlosen Mähfunktion an, jedoch entschied ich mich dafür sämtliche Rasenflächen über den Rand hinaus befahrbar zu machen damit wirklich keinerlei manuelle Nacharbeiten nötig würden.

Unter all diesen Aspekten kam dann ein Husqvarna oder ein fast baugleiches Gerät der Tochter Gardena in Betracht.

Unter finanziellen Aspekten entschied ich mich dann für den Gardena Sileno+ 1300. Dieser sollte alle Anforderungen erfüllen können und hätte mit einer theoretischen Mähkapazität von 1300qm noch reichlich Luft.

Jedem Interessenten sollte an dieser Stelle bereits klar sein, das die 1300qm nur bei einer 24/7 Nutzung (also 24h am Tag und 7 Tage die Woche Mähen und Akkuladen) erreicht werden.

 


 

Gardena smart Sileno life Set: Mähroboter für Rasenflächen bis 1250 m², steuerbar per smart App, geräuscharm, inkl. smart Gateway (19115-20)
Gardena smart Sileno life Set: Mähroboter für Rasenflächen bis 1250 m², steuerbar per smart App, geräuscharm, inkl. smart Gateway (19115-20)
von GARDENA
  • Vollautomatische Lösung: Mit der GARDENA smart App steuern Sie bequem per Fingertipp das Mähen mittelgroßer und komplexer Rasenflächen bis 1250 m²
  • Meistert auch steile Hänge: Auch bei Steigungen bis 30 Prozent erzielt der GARDENA smart SILENO life hervorragende Mähergebnisse
  • Intelligentes System: Enge Korridore erkennt der smart SILENO life eigenständig und mäht diese zuverlässig und streifenfrei
  • Geräuscharm und umweltfreundlich: Arbeitet leise und stört weder Sie noch Ihre Nachbarn. Mit Lithium-Ionen-Akku-Technologie für eine lange Lebensdauer
  • Lieferumfang beinhaltet: 1x GARDENA smart SILENO life, 1x Ladestation, 1x smart Gateway, 1x 250m Begrenzungskabel, 300x Haken, 4x Verbinder, 5x Anschlussklemmen
 Preis: € 1.799,00 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. Oktober 2021 um 06:38 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich teilweise um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Der Preis ändert sich für dich jedoch nicht.

 


 

Video – Rasenroboter auswintern

Ein Video zum Thema “Rasenroboter Auswintern” habe ich in meiner Playliste zum Rasenroboter eingefügt.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 

Cashback Aktion zum Rasenroboter

Die Lieferung erfolgte relativ schnell und in tadellosen Zustand. Geärgert habe ich mich aber über meine eigene Dummheit: Neben dem Sileno+ gibt es nämlich auch den Smart Sileno+ welcher zusätzliche Smartfunktionen (Handysteuerung und Wettersteuerung usw.) integriert hat.

Der Preis war zum Kaufzeitpunkt runde 250,- höher allerdings gab es zu dem Zeitpunkt eine 10% Cashback Aktion.

Die Smart-Funktionen hätten für mich also faktisch keinen Mehrpreis bedeutet. Aber egal, es geht auch ohne. Und notfalls kann man das Gerät auch später einmal austauschen und die vorhandene Garteninstallation einfach weiter nutzen.

 


 

Produktliste

Zuletzt aktualisiert am 20. Oktober 2021 um 07:25 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich teilweise um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Der Preis ändert sich für dich jedoch nicht.

 


 

Rasenkanten für den Rasenroboter befahrbar machen

Teile des ersten Rasenstückes sollten erst Anfang 2018 angelegt werden, und so beschloss ich den Roboter zunächst nur auf dem mittleren Rasenstück zu installieren und die Fläche dann später auszudehnen. Die Installation ist mit etwas Planung denkbar einfach.

Die Ränder werden mit einem Seitenbegrenzungskabel abgesteckt welche in der Ladestation enden. Der Roboter überfährt das Kabel um ca. 25cm und übermäht es mit ca. 10cm. Diese Werte lassen sich im Menü noch anpassen (was ich bisher nicht machen musste).

Da der Roboter die Rasenfläche in alle Richtungen überfahren kann, habe ich das Begrenzungskabel mit einem Abstand von 10cm zur Rasenkante verlegt. Um dem Rasenmäher die Möglichkeit der Überfahrbarkeit zu geben gibt es neben Randsteinen oder Mähkanten auch die Option Trennstreifen aus Zierkies anzulegen.

Ich habe mich für letztere Variante mit weißem Marmorkies entschieden. Zwar holt der Roboter beim Mähen ab und an mal einen Stein mit zurück in den Rasen, aber im großen und ganzen passt das schon.

 

 

Das besagte Begrenzungskabel (50m Rolle war im Lieferumfang dabei) wird mittels Plastikhaken im Boden befestigt. Auf ein Eingraben habe ich verzichtet um das Kabel bei Bedarf noch unproblematisch umlegen zu können.

Außerdem ist es bereits nach mehreren Wochen Rasenwachstum nicht mehr zu sehen. Die Kabelenden habe ich mit jeweils etwa 1m Reserve dann seitlich unter die Ladestation geführt und an den vorgesehenen Anschlüssen auf der Rückseite montiert.

Neben einem Fäustel für die Plastikhaken benötigt man nur noch eine Zange um die Elektroanschlussstecker auf das Kabel zu crimpen. Ein Inbusschlüssel um die mitgelieferten Erdankerschrauben zum Befestigen der Ladestation ein zudrehen wird mitgeliefert.

Ich habe die Station aber zunächst nur mit Pflastersteinen eingebaut. Auf der Wiese stehend sollten die Erdschrauben jedoch unbedingt verwendet werden da der Roboter die Station sonst bei jeder Einfahrt immer weiter nach hinten schiebt.

 


Rasenroboter – Kabel verlegen und Zonen anlegen

Ein zweites Kabel wurde danach ebenfalls hinten an der Ladestation angeschlossen und mittig unter der Station zum Rasen geführt.
An diesem Steuerkabel orientiert sich der Mäher wenn er aus bzw. in die Ladestation fahren möchte.

Die hierbei befahrene Korridorbreite oder die Entfernungen der einzelnen Zonen am Kabel entlang lassen sich einfach programmieren und sind auch in der Anleitung recht gut beschrieben.

Dieses Steuerkabel verlegte ich nun an den äußersten Rand dieses Rasenstücks und verband es da mit dem Begrenzungskabel.

Die wasserdichten Verbinder sind ebenfalls im Lieferumfang enthalten und sind (mit einer Wasserpumpenzange) kinderleicht anzuschließen. Auch dieses Kabel wurde mit den Haken im Boden befestigt und es fehlte nun nur noch der elektrische Anschluss.

Dieser erfolgt über ein zweiadriges 12V Kabel welches auf der einen Seite an die Ladestation gesteckt wird, und auf der anderen Seite an den Trafoschukostecker angeschlossen wird. Das Kabel bzw. die fest verbauten Anschlüsse sind dabei in beide Richtungen klein genug um sie durch ein M25er Leerrohr in der Hauswand in den Keller zu schieben.

Dort erfolgte dann der Anschluss an das Stromnetz. Sofern alles richtig angeschlossen wurde, leuchtet in der Ladestation gut sichtbar eine grüne Kontrolllampe – und das tat sie in meinem Falle auch.

Nun folgte die erstmalige Synchronisierung des Mähers mit der Station. Ein Vorgang der im Bedien Menü selbsterklärend abläuft, ebenso wie die Parameter für den Timer oder die Diebstahlsicherung. Das Gerät ist mittels Zahlencode individuell blockiert. Bei jedem Zugriff auf das Menu muss dieser erneut eingegeben werden.

Da ich mein Gerät zusätzlich bei Gardena registriert habe, ist ein Diebstahl verlorene Liebesmüh – er funktioniert eben nur auf meinem Rasen! Und das er funktioniert zeigte er dann bei der ersten Probefahrt. Der Timer wurde deaktiviert und er konnte loslegen.

 


 

Video – Rasenroboter führt durch Engstelle in die 3 Zone

Der Roboter steuert aktuell 3 Zonen an. Speziell die 3 Zone hat es in Sich da der Roboter zunächst eine Engstelle überwinden muss. Ein Video wie mein Rasenroboter die Engstelle passiert um in die 3. Zone zu kommen habe ich in meiner Playliste zum Rasenroboter eingefügt.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 

Wie funktioniert ein Mähroboter?

Der Roboter fährt auf vier Rädern wobei die hinteren jeweils unabhängige Antriebsräder sind. Die Lenkung erfolgt ebenfalls über die beiden hinter Räder die sich im Bedarfsfall unterschiedlich drehen.

Im vorderen Drittel befindet sich unter dem Mäher ein höhenverstellbarer Drehteller an welchem außen drei bewegliche Klingen angebracht sind. Die Klingen ähneln in ihrer Form und Größe einer klassischen Rasierklinge und sind beinahe auch so scharf.

Der Grashalm wird somit nicht wie beim großen Rasenmäher abgeschlagen sondern wirklich abgeschnitten. Dreht sich während der Fahrt nun dieser Teller werden die Klingen durch die Zentrifugalkraft nach außen getrieben und schneiden das Gras.

Die Mahd verbleibt dabei auf dem Rasen und verrottet wieder. Ein Rasenroboter ist also eher ein Mulcher als ein Mäher.

 


 

Video – Klingenwechsel am Rasenroboter

Die Klingen am Roboter müssen regelmäßig gewechselt oder nach geschärft werden da sie sich doch recht schnell mit Grasstückchen und einem Schmierfilm aus der Mahd zusetzen. Irgendwann hängen die Klingen dann fest und schneiden das Gras nicht mehr richtig.

Die Klingen können aber ein paar mal wieder gereinigt und nachgeschärft werden. Dann fuktionieren sie wieder tadellos. Ich habe hierzu die Klingen mit 180Sandpapier/ Schmirgelpapier abgezogen.

 


 

30x Titan Messer Klingen LONGLIFE geeignet für alle Husqvarna® Automower® / Gardena® Mähroboter - (3g - 0,75mm) + 30 Schrauben - Diese Ersatzmesser passen für 105, 310, 315, 320, 420, 430x, r40i uvm
30x Titan Messer Klingen LONGLIFE geeignet für alle Husqvarna® Automower® / Gardena® Mähroboter - (3g - 0,75mm) + 30 Schrauben - Diese Ersatzmesser passen für 105, 310, 315, 320, 420, 430x, r40i uvm
von Filzada
  • GLATTES SCHNITTBILD: Durch die Stärke von 0,75 mm und einem Gewicht von 3 g erzeugen die Filzada Ersatzmesser für Automower ein durchgehend gleichbleibendes und glattes Schnittbild. Die Achslast wird durch das etwas höhere Gewicht NICHT beeinträchtigt!
  • LANGE NUTZUNGSDAUER: Der Messersatz wurde aus rostfreiem Edelstahl gefertig und besitzt eine zusätzliche Titan-Karbid-Beschichtung, wodurch eine lange Haltbarkeit gewährleistet wird. Die beiliegenden Schrauben sind ebenfalls ROSTFREI!
  • HOHE SICHERHEIT: Filzada Mähroboter Ersatz Klingen für Automover/ Gardena können durch die Verwendung hochwertiger Materialien nicht brechen. Auch wenn die Klinge auf Widerstände (Steine o.ä.) trifft - Ideal für die Sicherheit von Tier und Kind!
  • WETTERRESISTENT: Unser Messer Set für Husquana Rasenmäher Messer Set weist durch die Titanbeschichtung eine extrem gute Wetterresistenz auf. So kann Ihr Mäh Roboter auch an schlechten Tagen lange und effizient seine Arbeit verrichten - das Ideale Ersatzteil!
  • VIELSEITIG EINSETZBAR: Die Filzada Ersatzmesser sind passend für alle Automower Husqvarna und Gardena Modelle/ Typen: 105, G1, G2, Solarhybrid, 220AC 230ACX 260ACX 265ACX 305 308 310 315 320 330ACX 420 430X 440 450X R38Li R40Li R45Li R50Li R70Li R75Li R80Li R100Li R130Li R160Li R165 R180 Sileno smart Sileno Sileno+ smart Sileno+
Prime  Preis: € 22,89 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. Oktober 2021 um 07:26 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich teilweise um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Der Preis ändert sich für dich jedoch nicht.

 


 

Gardena bietet natürlich eigene Ersatzklingen an. Zum Kauf des Roboter gab es einen Wechselpack mit 9 Klingen inkl 9 Schrauben dazu. Ich habe aber auch mit den Klingen von Drittanbietern sehr gute Erfahrung gemacht. Diese sind preislich deutlich interessanter und von der Qualität ebenfalls sehr gut.

Ein Video wie ich die Klingen des Rasenroboter schnell und einfach austausche habe ich in meiner Playliste zum Rasenroboter eingefügt.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 

Video – Rasenroboter Einwintern

Der Roboter verrichtete fortan seine Dienste auf diesem Teilstück. Mit Beginn des Winters habe ich die Ladestation abgebaut und den Mäher mit einer vollen Akkuladung eingemottet. Nach 2,5 Monaten wollte ich den Akku wie gefordert nochmal nachladen, jedoch stand dieser lt. Abfrage im Menü noch immer bei 100% Ladung.

Die Ladestation verbleibt im Garten. Auch der Strom bleibt auf der Ladestation. Das soll die Schaltkreise vor Kondensatwasser schützen.

Ein Video wie ich ich meinen Rasenroboter für den Winter vorbereite bzw. einwintere habe ich in meiner Playliste zum Rasenroboter eingefügt.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 

Garage für den Rasenroboter bauen

Im Frühjahr ging es für den Roboter dann wieder raus. Und mit der Anlage des letzten Rasenteilstückes konnte ich endlich die einzelnen Rasenbereiche untereinander verbinden.

Die vorhandenen Kabel wurden hierzu einfach durchtrennt und mittels Verbinder verlängert. Die Verbinder gibt es direkt bei Gardena oder Amazon. Aber ebenso wie bei den Klingen gibt es auch hier preiswertere Alternativen z.B. von 3M.

 


 

20 Cable Connectors for Automower, Gardena Connectors / Terminals (4089-20) for R40Li / R70Li
20 Cable Connectors for Automower, Gardena Connectors / Terminals (4089-20) for R40Li / R70Li
von Pretop
  • 20 Kabelverbinder für die Automower (alle Modelle)
  • Für alle Gardena Mähroboter Modelle (R40Li/R45Li/R70Li/R180, Sileno, Sileno+,etc)
  • Diese Kabelverbinder ermöglichen ein völlig einfaches und problemloses Verbinden des Begrenzungskabels.
Unverb. Preisempf.: € 9,98 Du sparst: € 1,51 Prime  Preis: € 8,47 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. Oktober 2021 um 07:26 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich teilweise um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Der Preis ändert sich für dich jedoch nicht.

 


 

Die Ladestation wurde nun auch an ihrem endgültigem Standort eingebaut und mit den Erdankern fest im Boden verschraubt. Um unseren Robbi vor Wind und Wetter zu schützen bekam er auch noch eine passende Garage die er problemlos befahren kann.

Der Roboter fährt nun alle drei Zonen entsprechend der Programmierung an und mäht den gesamten Rasen.

 


 

Fazit und Erfahrungswerte zum Rasenroboter

Bisher musste ich ihm nur einmal helfen als er an einer steileren Hanglage zu weit fuhr und abrutschte. Nachdem die Lage des Begrenzungskabel nachgebessert wurde, kam das aber auch nicht mehr vor.

Dennoch möchte ich hier noch einige Tipps und auch Ernüchterungen niederschreiben. Der Roboter erledigt seine Arbeit tadellos und man spart viel Zeit. Auch macht es unglaublich viel Spaß dem kleinen Robbi bei der Arbeit zu zuschauen.

Dennoch gehe ich je nach Wachstumsphase alle 3 – 4 Wochen nochmal mit dem großen Benzinmäher über die Fläche. Denn während der Roboter die Mahd und auch sonstigen Unrat wie Blätter, Samen oder Zweige einfach überfährt, saugt der Große diesen auf. Der Rasen wirkt so noch ordentlicher und verfilzt nicht.

Fehlt dem Gras die Feuchtigkeit sollte man kräftig wässern oder die Arbeitsfrequenz des Roboters reduzieren. Der Mäher befährt die Fläche nach dem Chaosprinzip.

Einzelne Passagen, insbesondere vor der Ladestation oder an den Engstellen, sehen mit der Zeit dann doch recht nieder gefahren aus. Vor der Ladestation habe ich daher noch mit weißen Mamorkies aufgefüllte Rasenplatten liegen. Und ansonsten hilft nur Wasser, Wasser, Wasser.

 


Video – Rasenroboter parkt in seine Garage ein

Ein Video welches den Rasenroboter beim Einparken in seine Garage zeigt habe ich in meiner Playliste zum Rasenroboter eingefügt.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 


 

Wie gut schneidet der Rasenroboter den Rasen

Die Rasenkanten werden in der Höhe übrigens gut geschnitten. Leider wächst aber auch ein Teil des Rasens eher flach über die Kante in den Zierkies. Dies kann der Roboter nicht mähen und muss somit von Zeit zu Zeit händisch bearbeitet werden.

Ein weiterer Knackpunkt ist die Mäh-Häufigkeit. Der Roboter besitzt die SensorCut Funktion. Er erkennt also am Widerstand beim Mähen die Grasdichte und berechnet so das aktuelle Wachstum.

Diese Funktion habe ich noch nicht probiert, da meine 3 Teilstücke durch die verschiedenen Wetter- und Sonnenlichtlagen auch extrem unterschiedlich wachen. Der Sileno+ fährt also immer nach den programmierten Zeiten.

In der Trockenperiode im Mai/ Juni 2018 wäre eine tägliche Ausfahrt von 13h an jedem 5. Tag ausreichend gewesen. Nach den starken Regenfällen bei warmen Wetter im Juli hätte er aber mindestens alle 2 Tage raus gemusst.

Fährt er nun zu viel, wird der Rasen niedergemacht und sieht einfach platt aus. Fährt er zu wenig, entsteht zunächst eine optische Ungleichheit auf der Wiese da einige Bereiche schneller wachsen als andere und weiterhin sollten die abgeschnittenen Rasenstücke nicht größer als 1 bis 2 cm sein.

Andernfalls bleiben unschöne Grasklumpen auf dem Rasen liegen.

Ich hoffe mit meiner automatischen Rasenbewässerung das Problem einzugrenzen oder gar lösen zu können…freue mich aber auch über Vorschläge.

Suchbegriffe für diesen Beitrag:

Mein Name ist Maik und betreibe dieses Bautagebuch nun schon seit 2008. Neben Familie und Beruf ist der Aus- und Umbau unserer Jugendstilvilla ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Hier im Blog gebe ich meine Erfahrungen wieder. Achtung: Bei den verlinkten Produktlinks handelt es sich teilweise um Affiliatelinks. Sofern ihr die Produkte über die Links bestellt, werde ich mit einer Provision unterstützt. Dies hat auf euren Preis aber keine Auswirkungen.

7 Comments

  • Ulf

    Hallo, in welchem Abstand hast du die Begrenzungsdrähte in deinem Video über den Gardena Rasenmäher im Einlaufbereich der Garage in die Ladestation laufen lassen? Mein Mähroboter versucht leider ab und zu in der Garage selber zu mähen und fährt sich dann dabei fest. Hast du dieses Problem eventuell auch ?.

  • Maik

    Hallo Ulf,
    die Drähte habe ich bis ca zur Mitte der Station direkt am Rand entlang verlegt und dann schräg auslaufend das der Abstand an der Front zum Kabel bei ca. 50cm liegt. Also relativ eng. Mein Mäher fährt ganz selten mal in diesen Bereich und verfährt sich dort auch nicht da das ganze wie ein Trichter bzw. Korridor wirkt. Ggf. kannst du auch im Menü passende Veränderungen vornehmen. Ich habe zb die Strecke von Parkposition bis Rasen etwas größer eingestellt als sie tatsächlich ist. Der Roboter fährt also beim auspacken etwas weiter raus aus der Station bevor er wendet. Ich bin mir aber nicht sicher ob er diesen Puffer auch im Mähmodus erkennt…
    Gib mir doch bitte mal ein Feedback ob ich dir helfen könnte.
    VG

  • Christian

    Guten Tag , ich würde gern meinen Sileno hinter das Haus über eine große lange Terrasse fahren lassen . Muss ich dazu nur ein Suchkabel verlegen oder auch zusätzlich ein BK ? Wie haben Sie das gelöst ? Bzw welche Abstände eingehalten ? Danke für die Rückmeldung. Viele Grüße Christian

  • Maik

    Hallo,

    der Sileno benötigt grundsätzlich ein am Rand verlaufendes Begrenzungskabel. Zwischen den beiden Kabel wird ein Magnetfeld aufgebaut – fehlt dieses, fährt er nicht. Das suchkabel leitet dem Roboter den Weg zurück zur Ladestation. Über die Programmierung kann der Roboter aber über das SK gezielt an einen Startpunkt gesteuert werden. Du benötigst als Beides. Ich habe zwischen meiner zweiten und dritten Zone eine Passage angelegt. Diese ist nur gut 1-1,25 Meter breit. Das SK liegt mittig. Über diese Passage fährt der Mäher dann in die dritte Zone – entweder durch den programmierten Startpunkt oder auch zufällig. Das ganze funktioniert recht gut. Wenn er aber in einem schlechten Winkel in die Passage einfährt, braucht er teilweise über 5 Minuten um wieder raus zu kommen weil es doch recht eng ist. Komplett festgefahren hat er sich nach nun 3 Jahren aber noch nie. Du musst also einen Kompromiss zwischen zu schmal (dann fährt er sich fest) und zu weit (dann macht er ewig deine Terrasse) finden.
    Hoffe das hilft dir?

  • Fabian Urban

    Hallo Maik,
    Ich bräuchte dringend deine Hilfe im Thema Gardena Rasenmäher Roboter….

    Liebe Grüße

    Fabian

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.