bau der gabionen terrasse20 a - Hang mit selbstgebauter Gabionen Terrasse abfangen

Hang mit selbstgebauter Gabionen Terrasse abfangen

Lesezeit 8 Minuten

Eine Gabionenmauer und die Terrasse auf dem neu geschaffenem Plateau waren die Schwerpunkte meines Gartenprojekts im Jahr 2010, als ich vor der Herausforderung stand, einen verwilderten, nach Süden abfallenden Hang in unserem Garten umzugestalten.

Die Entfernung des dichten Bewuchses aus Efeu, Büschen und Sträuchern offenbarte ein Terrain, das einer Neugestaltung bedurfte.

Statt einer steilen Rasenfläche entschied ich mich, mithilfe einer Mauer aus Steinkörben ein neues Plateau zu schaffen, das als Grundlage für eine attraktive Terrasse dienen sollte.

Dies markierte den Beginn eines ambitionierten Projekts zur Umgestaltung und Aufwertung unseres Gartens.


Ausgangslage: Ein verwilderter Hang im Garten

Bereits im Jahr 2010 entschied ich mich, unseren Garten umzugestalten und ein langfristiges Problem zu lösen.

Der Hang in unserem Garten, der Richtung Süden abfiel, war komplett mit Efeu, Büschen und Sträuchern überwuchert. Nachdem ich diesen Dschungel durch einen Kahlschnitt entfernt hatte, offenbarte sich eine Landschaft, die eher einem Bombeneinschlag glich als einem Garten.

Vor mir lagen zwei Möglichkeiten: Entweder ich gestaltete den Hang in eine steile Rasenfläche um oder ich schuf mit einer Stützmauer ein Plateau für eine neue Nutzungsebene.

Die Entscheidung fiel auf die zweite Option, und so begann ich mit der Planung einer Gabionenmauer, die den Hang abfangen und die Grundlage für eine zusätzliche Gartenterrasse bilden sollte.

 



 

Warum ich mich für Gabionen zur Hangsicherung entschieden habe

Beim Umgang mit der Herausforderung, den Hang in meinem Garten effektiv zu sichern, stieß ich auf die Lösung der Gabionenmauern.

Diese Methode, die sich durch das Füllen von Drahtkörben mit Steinen charakterisiert, bot eine attraktive und praktische Möglichkeit, Erosion zu bekämpfen und den Hang stabil zu halten.

Im Laufe der Planung und Umsetzung lernte ich sowohl die Vorteile als auch die Nachteile dieser Technik kennen.

Einer der größten Vorteile von Gabionen als Hangsicherung ist ihre Flexibilität und Stabilität. Im Gegensatz zu starren Strukturen können sich Gabionen leicht an Bodenbewegungen anpassen, ohne ihre strukturelle Integrität zu verlieren.

Dies war besonders relevant für meinen Garten, der sich in einer Gegend befindet, die zu leichten Bodenverschiebungen neigt.

Darüber hinaus bietet die poröse Struktur der Gabionen einen hervorragenden Wasserabzug, was verhindert, dass Wasserdruck hinter der Mauer aufgebaut wird – ein entscheidender Faktor zur Vermeidung von Erosion und Hangrutschungen.

Ein weiterer Vorteil liegt in der ästhetischen Vielfalt, die Gabionen bieten. Durch die Auswahl verschiedener Steinarten konnte ich die Optik der Gabionenmauer genau auf den Stil meines Gartens abstimmen.

Zudem dienen die Zwischenräume in den Steinfüllungen als Lebensraum für Pflanzen und Kleintiere, was die Biodiversität in meinem Garten fördert.

 

Allerdings musste ich auch einige Nachteile in Betracht ziehen.

Der Aufbau einer Gabionenmauer erfordert eine sorgfältige Planung und Vorbereitung, insbesondere bei der Auswahl und dem Transport der Füllmaterialien. Die Kosten für hochwertige Steine können zudem erheblich sein, besonders wenn große Flächen gesichert werden müssen.

Des Weiteren erfordert die Installation der Drahtkörbe ein gewisses Maß an Fachkenntnis und körperlicher Arbeit, was für mich bedeutete, zusätzliche Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Trotz der Herausforderungen und des initialen Aufwands, den die Errichtung einer Gabionenmauer mit sich brachte, überwogen die langfristigen Vorteile.

Die Mauer hat sich nicht nur als effektive Hangsicherung bewährt, sondern auch das Erscheinungsbild meines Gartens bereichert.

Die Gabionenmauer bot eine dauerhafte Lösung, die den natürlichen Gegebenheiten meines Gartens Rechnung trägt und gleichzeitig dessen Ästhetik und ökologischen Wert steigert.

 


Gabionen 1000 x 500 x 500 x 4,5 mm, Steinkorb Gabionenkorb eng komplett
Gabionen 1000 x 500 x 500 x 4,5 mm, Steinkorb Gabionenkorb eng komplett*
von Drahtwaren Driller GmbH
  • Gabionenkorb * Breite 1000 mm * Höhe 500 mm * Tiefe 500 mm
  • Frontgittergröße 1000 x 500 mm * Maschenweite 50 x 100 mm * Drahtstärke 4,5 mm
  • Maschenweite der restlichen Gitter 50 x 100 mm * Drahtstärke 4,5 mm
  • Verbindungsart * Spiralverbindung
  • Ausführung Galfan (95% Zink, 5% Alu)
 Preis: € 47,66 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. April 2024 um 04:30 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. (*) Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich um Affiliate Links. Ich bin nicht der Verkäufer des Produktes. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dein Preis ändert sich jedoch nicht.

 


Untergrund für Gabionenmauer vorbereiten

Nach unserer einstimmigen Entscheidung für die zweite Variante, widmete ich mich voller Elan der Planungsphase.

Die Stützmauer sollte eine direkte Linie mit dem östlichen Teil des Hauses bilden und sich nach Westen so weit erstrecken, wie es notwendig war. Ziel war es, alle Wurzeln und Unebenheiten, die die Landschaft wie einen Krater aussehen ließen, in der Tiefe der Mauer zu versenken.

Schlussendlich ermittelten wir, dass wir eine Tiefe von etwa 5 bis 6 Metern und eine Breite von 7 Metern benötigten.

Bei der Wahl des Materials entschieden wir uns gegen eine traditionelle Natursteinmauer und zugunsten einer moderneren Lösung: einer Gabionenwand.

Im Internet stießen wir auf zahlreiche Angebote – von Gitterboxen, die man selbst befüllen konnte, bis hin zu fertigen Wänden, die inklusive Lieferung und Aufbau durch einen Kran angeboten wurden.

Unser Favorit war letztlich “Draht-Driller“, der Gabionen zum Selbstzusammenbau in den Maßen 100 x 100 x 50 Zentimeter anbot.

Die Lieferung erfolgte prompt durch eine Spedition. Auf einer Palette erhielten wir die einzelnen Gittermatten und Spiralstäbe, die notwendig waren, um eine Gabione in den gewünschten Maßen zu errichten.

Der Aufbau der Gabionenwand, bei dem mehrere Körbe zusammengefügt wurden, führte dazu, dass einige Zwischenwände und eine Anzahl von Spiralstangen übrig blieben. Diese Reste fanden anderweitig Verwendung oder dienen bis heute als Rankhilfen.

Die eigentliche Arbeit begann, wie so oft im Garten, mit der Unterstützung meiner beiden Freunde Buddelflink und Grabetief.

Mit einer Richtschnur markierten wir den späteren Verlauf der Gabionenwand und schufen eine ebene Grundfläche. Besonders im Hangbereich, wo tiefere Grabungen notwendig waren, stellte der verwurzelte Boden uns vor große Herausforderungen.

Doch zusammen mit Hoschi gelang es uns, den Boden für die Aufstellung der Körbe vorzubereiten. An der Süd-Ost-Ecke musste ich aufschütten, da mir etwa ein halber Meter in der Höhe fehlte. Um nicht die gesamte Fläche abgraben zu müssen, füllte ich diese Ecke mit Schotter und Beton auf.

Anschließend verfestigten wir die gesamte Grundfläche, auf der später die Körbe stehen sollten, mit Schotter.

Diese Maßnahme sollte eine zu starke Ansammlung von Wasser im Bereich der Gabionen verhindern.

Nun war der Moment gekommen, die Körbe aufzustellen.

 



 

Gabionen 1000 x 1000 x 500 x 4,5 mm, Steinkorb Gabionenkorb enge Front
Gabionen 1000 x 1000 x 500 x 4,5 mm, Steinkorb Gabionenkorb enge Front*
von Drahtwaren Driller GmbH
  • Gabionenkorb * Breite 1000 mm * Höhe 1000 mm * Tiefe 500 mm
  • Frontgittergröße 1000 x 1000 mm * Maschenweite 50 x 100 mm * Drahtstärke 4,5 mm
  • Maschenweite der restlichen Gitter 100 x 100 mm * Drahtstärke 4,5 mm
  • Verbindungsart * Spiralverbindung
  • Ausführung Galfan (95% Zink, 5% Alu)
 Preis: € 60,08 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. April 2024 um 04:30 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. (*) Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich um Affiliate Links. Ich bin nicht der Verkäufer des Produktes. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dein Preis ändert sich jedoch nicht.

 


Gabionenmauer aufstellen und Steinkörbe befüllen

Zunächst sorgte ich im Inneren für eine wichtige Vorsichtsmaßnahme: Ich spannte ein Drainagevlies ein, um zu verhindern, dass die eingefüllte Erde irgendwann durch das Regenwasser nach vorne herausgespült werden würde.

Dann stellte sich der wirklich anstrengende Teil des Projekts heraus – das Befüllen der Gabionen mit Steinen.

Vom Bau unserer Einfahrt hatte ich noch zahlreiche Pflastersteine übrig, die ich für die Gabionen nutzen konnte.

Dies erwies sich allerdings als komplizierter als angenommen, da die Steine zwar oben rechteckig, jedoch nach unten hin konisch zugeschnitten waren. Dadurch waren sie nicht ohne Weiteres stapelbar, und es dauerte eine gefühlte Ewigkeit, die Mauer sowohl statisch stabil als auch optisch ansprechend zu gestalten.

Einige Fliesen aus dem Rückbau unseres Hauses fanden jedoch perfekt ihren Platz im erdigen Hangbereich der Gabionen. Sie sorgten für zusätzliches Gewicht und nahmen viel Füllraum ein.

Generell platzierte ich größere, sperrige Steine aus dem Rückbau an der Innenseite der Gabionen, um Gewicht hinzuzufügen und Platz zu sparen. Die optisch ansprechenderen Steine arrangierte ich sorgfältig im vorderen, sichtbaren Bereich.

Als die Vorräte meiner Pflastersteine zur Neige gingen, erinnerte ich mich an unsere Überlegungen in der Planungsphase, Steine aus dem Steinbruch im Nachbarort zu beschaffen.

Dabei standen uns zwei Optionen zur Verfügung:

 

  1. entweder einen LKW für einen Tag mieten und im Steinbruch handverlesene Steine verladen, was keine Abfallsteine zur Folge gehabt hätte, aber mit hohen Kosten und großem Arbeitsaufwand verbunden gewesen wäre;
  2. oder uns eine LKW-Ladung Bruchsteine liefern lassen, die willkürlich vom Radlader im Steinbruch ausgesucht worden wären, was das Risiko barg, dass nicht ausreichend passende Steine dabei wären.

 

Wir entschieden uns für die zweite Option.

Zwar war der Aufwand enorm, zu Hause die Steine zu sortieren und die großen Findlinge mit dem Vorschlaghammer zu bearbeiten, doch standen wir unter keinem Zeitdruck.

So gelang es mir, den Mittelteil der Gabione erfolgreich zu verfüllen.

Zum Schluss montierte ich die Deckelgitter auf alle Körbe und füllte die offenen Stellen mit Schotter und kleineren Granitsteinen auf.

Damit war unsere Gabionenmauer fertiggestellt!

 



 

Nachdem die Gabionenmauer fertiggestellt war, widmete ich mich der Gestaltung der Terrasse.

Der Innenbereich wurde mit Material aus dem Rückbau unseres Hauses aufgefüllt und regelmäßig verdichtet, um Setzungen entgegenzuwirken.

Über die Jahre nutzte ich die Fläche variabel, sogar als Standort für unseren großen Pool, was mir jedoch die Unebenheit des Bodens vor Augen führte.

 



 

Scheppach Benzin Rüttelplatte HP2300S Verdichter Rüttler Vibrationsplatte | 5,6 PS Leistung | 23 kN Verdichtungsdruck | 35cm Verdichtungstiefe | Komplettset inkl. Gummimatte und Fahrvorrichtung
Scheppach Benzin Rüttelplatte HP2300S Verdichter Rüttler Vibrationsplatte | 5,6 PS Leistung | 23 kN Verdichtungsdruck | 35cm Verdichtungstiefe | Komplettset inkl. Gummimatte und Fahrvorrichtung*
von Scheppach
  • Plattengröße: 540 x 420 mm / Hohe Vorlaufgeschwindigkeit – zur Erhöhung der Arbeitsleistung
  • Verdichtungsdruck: 23000 N / Leistungsstarker 5,6 PS Motor
  • Inklusive Fahrvorrichtung, zum Transport auch durch eine Person
  • Inklusive schwarzer Gummimatte für Pflasterarbeiten
  • Automatischer Vorlauf – erlaubt dem Anwender dennoch problemlosen Eingriff in die Bewegungsrichtung
 Preis: € 499,00 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. April 2024 um 04:32 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. (*) Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich um Affiliate Links. Ich bin nicht der Verkäufer des Produktes. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dein Preis ändert sich jedoch nicht.

 


Gabionenterrasse richtig hinterfüllen

Obwohl ich damals den Boden gründlich mit einer Rüttelplatte verdichtet hatte, musste ich feststellen, dass die Erde im Laufe der Zeit nachgegeben hatte – an einigen Stellen sank sie um circa 30 cm, mancherorts sogar um 50 cm.

Um diesem Problem entgegenzuwirken, verwendete ich die überschüssige Erde, die nach dem Bau unserer WPC-Terrasse und dem Brennholzregal übrig geblieben war, um den Innenbereich der Terrasse regelmäßig aufzufüllen und erneut zu verdichten.

Zu einem bestimmten Zeitpunkt hatten wir sogar unseren großen Pool auf dieser Fläche aufgestellt.

Dabei wurde jedoch schnell offensichtlich, wie uneben die Oberfläche mittlerweile geworden war – das Wasser im Pool sammelte sich nämlich ausschließlich auf einer Seite.

Diese Erfahrung unterstrich die Notwendigkeit, den Boden stetig zu beobachten und bei Bedarf anzupassen, um langfristig eine gleichmäßige und stabile Oberfläche zu gewährleisten.

Das langfristige Ziel ist es, auf dem durch die Gabionen geschaffenen Plateau eine dauerhafte Terrasse anzulegen, wobei ich zwischen WPC-Terrassendielen und Steinplatten wähle.

Dieses Projekt steht noch aus, doch die Gabionenwand und die provisorische Terrasse haben unseren Garten bereits nachhaltig verbessert und bereichert.

 



 

Knipex Bolzenschneider mit Mehrkomponenten-Hüllen 610 mm 71 72 610
Knipex Bolzenschneider mit Mehrkomponenten-Hüllen 610 mm 71 72 610*
von Bosch Professional
  • Schneidleistung bis 48 HRC Härte
  • Robuste Schneiden zusätzlich induktiv gehärtet, Schneidenhärte ca. 62 HRC
  • Angeschmiedeter Anschlag mit komfortablem Dämpfer
  • Gute Zugänglichkeit durch sehr flachen Kopf- und Gelenkbereich
  • Schenkel ergonomisch abgewinkelt für ermüdungsarmes Arbeiten
Unverb. Preisempf.: € 123,52 Du sparst: € 37,02 (-30%)  Preis: € 86,50 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. April 2024 um 04:30 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. (*) Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich um Affiliate Links. Ich bin nicht der Verkäufer des Produktes. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dein Preis ändert sich jedoch nicht.

 


Video – 40 Meter Gabionenmauer selber bauen

Für die Hangsicherung habe ich in der Folgezeit immer häufiger auf Gabionen zurück gegriffen. Das größte Projekt war dann schließlich eine 40 Meter lange und 2 Meter hohe Gabionenmauer mit der ich den Garten stufenartig eingeebnet habe.

Den Bau dieser Mauer habe ich in einem Videoprojekt dokumentiert. In meiner Playliste Hangabsicherung mit Gabionen im Garten findet ihr alle meine Videos.

Wenn ihr mehr von mir und meinen Projekten sehen wollt, schaut euch gern mal auf meinem Youtube Kanal um.

 

Abonniere COMMAIK auf YouTube

 

Zuletzt aktualisiert am 20. April 2024 um 04:30 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. (*) Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich um Affiliate Links. Ich bin nicht der Verkäufer des Produktes. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dein Preis ändert sich jedoch nicht.

 


Fazit und Zusammenfassung

Im Jahr 2010 nahm ich mir vor, einen verwilderten Hang in unserem Garten umzugestalten, der komplett mit Efeu, Büschen und Sträuchern überwuchert war.

Nach einem Kahlschnitt offenbarte sich eine herausfordernde Landschaft, die mich vor die Wahl stellte: Entweder gestaltete ich den Hang in eine steile Rasenfläche um oder errichtete eine Stützmauer, um ein Plateau für eine neue Nutzungsebene zu schaffen.

Ich entschied mich für die zweite Option und begann mit der Planung einer Gabionenmauer, die nicht nur den Hang abfangen, sondern auch die Basis für eine zusätzliche Gartenterrasse bilden sollte.

Die Entscheidung für Gabionen fiel aufgrund ihrer Flexibilität und Stabilität, der ausgezeichneten Wasserdrainage und der ästhetischen Anpassungsfähigkeit. Trotz der Herausforderungen, die mit der Planung und dem Aufbau verbunden waren, überwogen die Vorteile deutlich.

Die Vorbereitung des Untergrunds und der Aufbau der Gabionenmauer erforderten sorgfältige Planung, Auswahl des Materials und physische Arbeit.

Mit Unterstützung meiner Freunde Buddelflink und Grabetief sowie durch die Lieferung von “Draht-Driller” konnte ich die Gabionenwand erfolgreich errichten.

Das Befüllen der Gabionen mit Steinen stellte sich als besonders anspruchsvoll heraus, vor allem wegen der ungleichmäßigen Form der Steine. Dennoch gelang es mir, die Mauer stabil und optisch ansprechend zu gestalten.

Nach der Fertigstellung der Gabionenmauer widmete ich mich der Gestaltung der Terrasse, wobei ich überschüssige Erde zum Hinterfüllen und Verdichten verwendete.

Auch wenn ich die Fläche zeitweise variabel nutzte, zeigte die Aufstellung eines Pools deutlich die Notwendigkeit, den Boden regelmäßig zu beobachten und anzupassen.

Als langfristiges Ziel strebe ich die Anlage einer dauerhaften Terrasse auf dem Gabionenplateau an, wobei ich zwischen WPC-Terrassendielen und Steinplatten wählen werde.

Dieses Projekt steht noch aus, doch bereits jetzt haben die Gabionenwand und die provisorische Terrasse unseren Garten nachhaltig verbessert und bereichert.

 


 

WEICON Zink-Spray spezial hell 400 ml | Rostschutzfarbe für alle Metalloberflächen | an frische Feuerverzinkung angeglichen, grau
WEICON Zink-Spray spezial hell 400 ml | Rostschutzfarbe für alle Metalloberflächen | an frische Feuerverzinkung angeglichen, grau*
von WEICON
  • EIGENSCHAFTEN – WEICON Zink-Spray spezial hell verleiht allen Metalloberflächen einen dauerhaften kathodischen Korrosionsschutz. Es bildet eine schnelltrocknende, festhaftende Schutzschicht aus feinen Zinkflakes.
  • DETAILS – Temperaturbeständigkeit: -50 °C bis +300 °C / staubtrocken nach 15 Min. / durchgehärtet nach 24 Std. / abriebfest / innen und außen anwendbar / Farbe: hellgrau, angeglichen an Feuerverzinkung.
  • ANWENDUNGSBEREICH – Der WEICON Korrosionsschutz eignet sich als Grundierung / Versiegelung / Haftgrund / Beschichtung für Schweiß- und Bohrstellen / Dachrinnen / Zaun u. v. m.
  • QUALITÄT – 100 % German Quality: Das Spray wurde nach DIN EN ISO 9227 getestet und schützte in Tests behandelte Metallteile auch nach mehr als 550 Std. gegen jegliche Korrosion.
  • ZUSATZPRODUKTE – WEICON Oberflächen-Reiniger zur Reinigung und Fettentfernung vor der Anwendung des WEICON Zink-Sprays spezial hell.
 Preis: € 14,99 (€ 37,48 / l) Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. April 2024 um 04:34 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. (*) Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich um Affiliate Links. Ich bin nicht der Verkäufer des Produktes. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dein Preis ändert sich jedoch nicht.

 


 

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: Deutsch

Mein Name ist Maik und betreibe dieses Bautagebuch nun schon seit 2008. Neben Familie und Beruf ist der Aus- und Umbau unserer Jugendstilvilla ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Hier im Blog gebe ich meine Erfahrungen wieder. Achtung: Bei den verlinkten Produktlinks handelt es sich teilweise um Affiliatelinks. Sofern ihr die Produkte über die Links bestellt, werde ich mit einer Provision unterstützt. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dies hat auf euren Preis aber keine Auswirkungen.

2 Kommentare

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.