Bilder vom Bau,  Blog,  Carport,  Das Haus,  Geschichten vom Bau,  Restauration und Arbeitstechniken,  Werkstatt

Carport mit LED Lichtband ausleuchten – Kamera und Bewegungsmelder installieren

Der Carport war endlich fertig aufgebaut. Das Dach war dicht und auch der Schutzanstrich wurde mehrfach aufgetragen. Nun konnte ich mich der Elektrik widmen. Neben einer Beleuchtung welche entweder per Bewegungsmelder geschalten werden müßte, sollten auch mindestens 2 Steckdosen im Carport unterkommen.

Auch das heimische Überwachungssystem sollte am Carport ausgebaut werden – denn hier sollte eine weitere Kamera installiert werden.

 

Passende Produkte

Zuletzt aktualisiert am 22. Oktober 2020 um 01:34 . Ich weise darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Bei den verwendeten Produktlinks handelt es sich teilweise um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Der Preis ändert sich für dich jedoch nicht.

 

Durch die Leerrohre habe ich dann auch die Kabel für Strom und Netzwerk eingezogen. Die Beleuchtung im Carport erfolgt indirekt über ein LED Lichtband. Die Steuerung kann wahlweise über den Bewegungsmelder als auch über einen Wechselschalter im Carport erfolgen. Einen Totschalter, der den gesamten Strom abschaltet habe ich ebenfalls installiert. Eine separate Doppelsteckdose versorgt den

Staubsauger bei der Autoreinigung mit Strom. Auch die Überwachungskamera wurde installiert und liefert erstklassige hochauflösende Livebilder.

 

 

Die LED Beleuchtung macht einen sehr guten Eindruck. Das Licht ist gleichmäßig und sehr hell – aber es blendet nicht. So kann der Carport auch als Ausweichort für kleinere Feiern genutzt werden.

 

 

Weitere Videos zu meinem Projekt Carport mit Photovoltaik auf dem Dach findet ihr in meiner Youtube Playliste oder ihr schaut euch meine anderen Projekte auf meinem Youtube Kanal an.

 

© 2020, commaik. Alle Rechte liegen beim Autor.

Mein Name ist Maik und betreibe dieses Bautagebuch nun schon seit 2008. Neben Familie und Beruf ist der Aus- und Umbau unserer Jugendstilvilla ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Hier im Blog gebe ich meine Erfahrungen wieder.

One Comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Datenschutz
Ich, Maik Florian (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Maik Florian (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.