Aktueller Statusbericht März 2011

Zu meiner Schande habe ich festgestellt, das der letzte Artikel hier schon wieder ein halbes Jahr alt ist.Leider fehlt mir im Moment einfach die Zeit und die Ruhe den Block aktuell zu halten. Aber eines sei gesagt, es gibt uns noch und wir waren sehr fleißig. Daher hier ein kurzer Überblick wie weit wir sind. Ausführliche Beschreibungen folgen natürlich so schnell wie möglich.

OG: Beginn der Arbeiten für das Arbeitszimmer

Der letzte unsanierte bzw nur provisorisch eingeräumte Raum wurde angegangen. Im HWR wurden die Dachschrägen gedämmt und verplankt. Ebenso wurden neue Wände gestellt und verplankt. Natürlich ist auch die Elektrik komplett erneuert wurden. Aktuell fehlt nur noch die Verplankung der Decke, die Verlegung eines Fußbodenbelages und die Farbe an den Wänden.

EG: Die erste Wohnung ist fertig und bezogen

Die erste Mietwohnung wurde innerhalb der letzten 18 Monate komplett hergerichtet. Neues Bad, neue Küche sowie Restauration der Stuckdecke im Wohnzimmer. Unser Mieter konnte bereits einziehen. Hier fehlen nur doch die Sockelleisten welche aber bereits geliefert wurden und noch auf das Abschleifen und einölen warten.

Hier ein paar Bilder der fertigen Wohnung.

dscn7087dscn6810dscn7077dscn7083

Hier sieht man schon mal ungefähr wie es nun fertig aussieht. Angefangen beim Wohnzimmer inkl. neu geschliffenem Parkett. Weiterhin Ein Blick auf den Rundbogen im Wohnzimmer mit Blick auf die Stuckdecke. Im Dritten Bild sieht man das Bad in der Bauphase sowie im viertem Bild die (noch) leere Küche.

EG: Die zweite Wohnung ist geplant

Da die erste Wohnung bereits bezogen ist wurde bereits Hand an die Planung für die zweite Wohnung gelegt. Diese wird größer als die erste, allerdings bautechnisch nicht ganz so anspruchsvoll da es hier z.B. keine Stuckdecke gibt welche aufwändig wieder hergestellt werden müßte.

badschlafennordost1kueche

Hier einfach nur mal ein paar Blicke in die Planungsskizzen.

EG: Erste Baumaßnahmen an der zweiten Wohnung

Aktuell werkeln wir bereits in der zweiten Wohnung. Trennwände und Deckenkonstruktion sind soweit gut voran geschritten. Leider gibt es bisher keine Bilder hierzu.

Aussenanlagen: Der Carport gibt den Lasten des Schneedrucks nach

Nicht vergessen wollen wir jenen Tag im Winter 2010 an welchem unser Carport unter der Schneelast zusammen gebrochen ist. Aktuell ist soweit alles weggeräumt und die Planungen für einen Neubau laufen.

© 2011 – 2014, commaik. Alle Rechte liegen beim Autor.

Suchbegriffe für diesen Beitrag:

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.