• Blog,  Restauration und Arbeitstechniken

    Ambiento Marmorspachtel(Marmorino)/Glättetechnik/venezianische Spachteltechnik

    Mein absolutes Lieblingsspachtelmaterial, mit viel Geduld und Zeit lassen sich damit wundervolle Räume zaubern. Wichtig für die Vorbereitung der Wand( oder Decke) ist ein glatter, sauberer und auch tragfähiger Untergrund(Grundierung). Für perfekte Ergebnisse sollte man vor dem Spachteln eine Farbe (ähnlich die der Folgeschichten) aufbringen. Nach der üblichen Trocknungszeit kann es losgehen. Hierfür verwende ich am liebsten die kleinen japanischen Spachteln ( ich hatte bereits eine teuere venizianische Glättekelle, diese hat aber bei den hellen Farben durch das Abziehen graue Marmormaserungen hinterlassen) und Ambiento Marmorspachtel. Den Marmorspachtel gibt es in verschiedenen Farbtönen oder auch in weiß zum selberpigmentieren (Abtönfarbe). Suchbegriffe für diesen Beitrag:marmorspachtelglättetechnik anleitungvenezianische spachteltechnikmarmorspachtel anleitungvenezianische glättetechnikmarmorino spachteltechnik anleitungvenezianischer stucksopro…