Artikel getaggt mit "putz"

Sanierung der Ost-Fassade

Gepostet am Feb 12, 2016 in Blog, Das Haus, Der Garten

Sanierung der Ost-Fassade

Im Zusammenhang mit der Neueindeckung unseres Daches bot es sich natürlich an, das Baugerüst auch gleich für Fassadenarbeiten zu nutzen. Nachdem im Frühjahr bereits die Nordseite saniert wurde kam nun die Ostseite und der Turm auf der Südseite in den Genuss einer Sanierung. Die Vorarbeiten wie das Putzabschlagen, Ausbessern von Fehlstellen und das Grundieren übernahmen wir wieder selber. Die eigentlichen Putzarbeiten wurden, wie zuvor auf der Nordseite, wieder vom Baubetrieb Bloche ausgeführt.

Der Turm sollte sich zum Rest der Fassade jedoch bei den Arbeiten abheben. Hier war der alte Putz noch relativ gut erhalten so das lediglich Hohlstellen abgeschlagen und danach zu geputzt wurden. Anschließend wurde Gewebe ein gespachtelt und dann der komplette Turm mit einem dünnschichtigem

Suchbegriffe für diesen Beitrag:

Mehr

Der Putz muss ab! Kampf mit dem Staub

Gepostet am Jul 19, 2008 in Blog, Das Obergeschoss

Der Putz muss ab! Kampf mit dem Staub

Mitte Herbst ging es in unserem Bauprojekt dann endlich mit den echten Arbeiten los. Die Planungen standen, die Ziele waren klar. Nun war Muskelkraft und Menpower gefragt. Zunächst mußte im gesamten Obergeschoss der alte Putz von den Wänden abgeklopft werden. Dieser war an vielen Stellen sehr marode bzw schon mit den Fingern abmachbar. An anderen Stellen wiederum hielt er noch bombenfest. Also begannen wir Wand für Wand, Zimmer für Zimmer den gesamten alten Putz ab zu klopfen.

Bei Temperaturen von 25c° und mehr sowie einer ziemlich trockenen Luft wurde das ganze zu einer ziemlich staubigen Angeleg

enheit. Gerade an Wänden wo man den Putz gleich quadratmeterweise abklopfen konnte entwickelte sich unwahrscheinlich viel Staub. Das Atmen viel schwer und Abends hatte jeder von uns ein kreideweises Gesicht. Abhilfe konnten hier zwar Staubmasken aus dem Baumarkt bringen, jedoch waren die nach gut einer halben Stunde komplett verstopft. Das Schwitzwasser in den Masken tat sein übriges so das hier pro Tag einige Masken draufgingen.

Das Abklopfen betraf jedoch nur die alte Küche und das Bad sowie die geraden Wände der Aussenzimmer. Die Dachschrägen waren eine besondere Herausforderung. Diese waren von Innen

Suchbegriffe für diesen Beitrag:

Mehr

Bestandsaufnahme Teil 3 – Der Keller

Gepostet am Jul 16, 2008 in Blog, Das Haus, Der Keller, Die Planung

Bestandsaufnahme Teil 3 – Der Keller

Nach gut 2 Wochen habe ich es soweit geschafft die Bestandsaufnahme aller Geschosse auf zu zeigen. Der aufmerksame Leser wird nun feststellen das eine Etage noch fehlt. – Richtig, der Keller. Um euch diesen, wie er uns im Rahmen der Bestandsaufnahme begegnete, zu zeigen folgt er ein kleiner Überblick.

Vom Grundriss habe ich aktuell noch keinen Bauplan da ich diesen noch nicht vermessen habe. Leider kann ich auch keinen offiziellen Bauplan hier einstellen weil es schlicht keinen gibt. Wir haben das gesamte Haus gekauft so wie wir es vorgefunden haben ohne irgendwelche Baupläne oder Übersichten.

Im groben ist der Grundriss des Kellers aber dem des Erdgeschosses identisch. Lediglich auf der Nord-Ost-Seite gibt es Abweichungen. Mit einer Grundfläche von ca. 160qm und insgesamt 7 Räumen sowie einen

Suchbegriffe für diesen Beitrag:

Mehr