Gepostet im März, 2017

Projekt Poolterrasse – Vorbereitung und Start

Gepostet am Mrz 13, 2017 in Blog, Das Haus, Der Garten, Der Pool, Pool und Terasse

Projekt Poolterrasse – Vorbereitung und Start

Unser Pool stand nun schon einige Tage und wurde auch ausgiebig genutzt. Nun wurde es Zeit sich der Entwicklung des umgebenden Areals anzunehmen. Unser Ziel war es eine Poolterrasse um  den Pool herum anzulegen welche sich dann nach Osten hin über unsere alte Gabionenterrasse erstrecken sollte.Dort sollte dann ein Pavillon oder ein kleines Gartenhäuschen die Wohlfühloase abrunden.

Bis dahin war es aber noch ein weiter Weg. Der Aushub der Baugrube lag zum großen Teil noch immer wo er lag. Zugangswege zum Pool fehlten und letztendlich hatten wir nicht einmal

Suchbegriffe für diesen Beitrag:

Mehr

Projekt Poolbau – Elektroinstallation

Gepostet am Mrz 7, 2017 in Blog, Das Haus, Der Garten, Pool und Terasse

Projekt Poolbau – Elektroinstallation

Nachdem ich in den letzten Blogeinträgen den Aufbau des Stahlwandpools, den Anschluss der Verrohrung und auch die

://commaik.de/2017/03/projekt-poolbau-bau-und-anschluss-der-solarheizung/" target="_blank" rel="noopener">Installation der Solaranlage beschrieben habe,  möchte ich in diesem Beitrag die Details der elektrischen Anlagen beschreiben.

Im großen und Ganzen besteht dieser Teil aus zwei Komponenten: Dem Schaltschrank im Haus und die  Elektrotechnik im Pooltechnikhaus. Da beides aber gut aufeinander abgestimmt werden sollte, musste auch hier zunächst ein Plan erarbeitet werden.Hierzu stellten wir uns zuerst die Frage was  genau wir zwingend brauchen, was wäre „Nice to have“ und was sollte an „Vorbereitungen“ für spätere Einbauten installiert werden.

Die Frage des absolutem Minimum war schnell geklärt: Die  Pumpe und

Suchbegriffe für diesen Beitrag:

Mehr

Projekt Poolbau – Verrohrung im Technikhaus

Gepostet am Mrz 7, 2017 in Das Haus, Der Garten, Pool und Terasse

Projekt Poolbau – Verrohrung im Technikhaus

Mit dem Anschluss der Zu- und Ableitungen sowie des Solarabsorbers waren alle Installationen für den Grundbetrieb des Pools fertig. Nun fehlte nur noch die Installation im Technikhaus. Hier sollte der Zulauf vom Skimmer zur Pumpe führen und von dort zur Sandfilteranlage. Von dieser wiederum sollte das Wasser dann über die Chemiedosierung wieder in den Pool  zurück gepumpt werden. Das ganze sollte durch einen automatisierten Bypass für die Solaranlage ergänzt werden.

Und zur Krönung sollten sämtliche Komponenten redundant mit dem  Wasser versorgt werden. So wollte ich sicherstellen das einzelne Bauteile während des Betriebes ausgeschaltet oder sogar ausgebaut werden können ohne den Wasserkreislauf zu unterbrechen.

Doch bis zur Inbetriebnahme war es noch ein weiter Weg und so musste zunächst – mal wieder – ein Plan erstellt werden. Bei meinen Recherchen im Internet hatte ich mir ja bereits viele Ideen  und Anregungen geholt aber, auch das sei hier erwähnt, einige Sachen ergaben sich dann doch einfach highlive.

Um einen Überblick über die (noch) benötigten Bauteile wie Rohre oder Fittinge zu  bekommen, baute ich die Anlage zunächst

Suchbegriffe für diesen Beitrag:

Mehr

Projekt Poolbau – Bau und Anschluss der Solarheizung

Gepostet am Mrz 1, 2017 in Blog, Das Haus, Pool und Terasse

Projekt Poolbau – Bau und Anschluss der Solarheizung

Über das Wochenende wurde der Stahlwandpool aufgebaut und angeschlossen und ein baden war theoretisch schon möglich. Theoretisch nur deswegen, da das Wasser – trotz praller Sonne – mit rund 10°C noch viel zu kalt war. Es wurde also Zeit die geplante Solarheizung in den Wasserkreislauf einzubinden!

Bereits im Vorfeld habe ich mich zu den verschiedensten Varianten  von Poolheizungen informiert. Da ich möglichst geringe laufende Kosten haben wollte schied eine Anbindung an die Heizung im Haus oder eine Wärmepumpe (vorerst) aus. Es blieb eine  sonnengestützte Heizung auch Solarabsorber genannt. Aber auch hier gibt es verschiedene Varianten welche aber letztlich alle auf dem gleichen Prinzip beruhen: Das Wasser wird durch ein  System

Suchbegriffe für diesen Beitrag:

Mehr